Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

watchOS-5-Update für Besitzer alter iPhones

Veröffentlicht am Montag, 14. Oktober 2019, um 08:08 Uhr von Stefan Rechsteiner

Wer ein iPhone 5s, iPhone 6 oder iPhone 6 Plus sein Eigen nennt, konnte in diesem Jahr nicht vom Update auf iOS 13 und damit auch bei der eigenen Apple Watch Series 4 auf das von der Uhr eigentlich unterstützte watchOS 6 profitiereren. Ganz leer gehen Apple-Watch-4-Besitzer mit diesen älteren iPhone-Modellen aber nicht aus, denn Apple hat vergangene Woche watchOS 5.3.2 auch für dieses Watch-Modell veröffentlicht. Für die Series 1 bis 3 wurde das Update bereits Ende September freigegeben.

Die Aktualisierung bringt keine neuen Funktionen, behebt dafür eine als kritisch eingestufte Sicherheitslücke in der Systembibliothek «Foundation». Das Update kann auf den genannten Geräten mit iOS 12 über die Watch-App geladen und auf der persönlichen Apple Watch installiert werden.

Kategorie: Apple
Tags: Apple, Betriebssystem, iOS, iOS 12, iOS 13, iPhone, iPhone 5s, iPhone 6, iPhone 6 Plus, Sicherheitslücke, Update, watchOS, watchOS 5, watchOS 5.3, watchOS 5.3.2, watchOS 6

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.