Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Weihnachtslektüre: Apples Geschichte neu aufgearbeitet

1 Kommentar — Veröffentlicht am Donnerstag, 24. Dezember 2009, um 01:20 Uhr von Daniel Aeschlimann

macprime.ch Apple History

«Wer kennt es nicht, das regenbogenfarbige Firmenlogo, den angebissenen Apfel, Symbol für das verlorene Paradies, für die Frucht der Erkenntnis? Die Farben des Regenbogens stehen für Hoffnung, für Erneuerung, für Macht und für Ewigkeit. Der Apfel dient als Logo einer Computerfirma. Er ist das Logo von Apple.» Mit diesen Worten beginnt unsere Apple History, welche macprime.ch vor einigen Jahren veröffentlichte und die sich bis heute enormer Beliebtheit erfreut. Doch das Rad der Zeit ist nicht stehen geblieben, die letzten Jahre brachten viele Veränderungen für das Apple-Universum. Jüngere Ereignisse wie der Intel-Switch oder das iPhone hatten bisher keine Erwähnung in unserer Geschichte gefunden.

Dies hat sich ab heute geändert. Pünktlich zum Weihnachtsfest präsentieren wir eine komplett überarbeitete Fassung der Apple History.
In 21 Kapiteln erzählen wir die faszinierende Geschichte der Firma Apple von 1976 bis 2009. Die alten Texte haben wir, abgesehen von zahlreichen Detailänderungen, weitestgehend beibehalten und durch fünf weitere Kapitel ergänzt.

Frisch bebildert und komplett neu gestaltet (mit neuer «Buch-Ansicht» - oben rechts) ist die neue Apple History die ideale Lektüre für kalte Winterabende.


Überblick über die einzelnen Kapitel

Kapitel #0  Einleitung
Wer kennt es nicht, das regenbogenfarbige…   Kapitel lesen
Kapitel #1  Geburt eines Mythos: Die Gründung von Apple
Steve Jobs und Stephen Wozniak, zwei…   Kapitel lesen
Kapitel #2  Der Durchbruch mit dem Apple II
In diesem Kapitel wird erzählt, wie…   Kapitel lesen
Kapitel #3  Angriff auf den Business-Markt mit dem Apple III
Mit dem Apple II hatten Jobs…   Kapitel lesen
Kapitel #4  David gegen Goliath - Apple im Kampf mit IBM
Apple schafft den Gang an die…   Kapitel lesen
Kapitel #5  Krieg der Divisionen
Auf der Suche nach einer neuen…   Kapitel lesen
Kapitel #6  Das dynamische Duo
Es ist so weit: Der Macintosh…   Kapitel lesen
Kapitel #7  Aufschwung unter John Sculley
1985 muss mit Steve Jobs der…   Kapitel lesen
Kapitel #8  Das Zeitalter des Newton
Drei Jahre nach dem Verkaufsstart des…   Kapitel lesen
Kapitel #9  Ein neuer Feind naht - Microsoft
Als Sculley realisiert, dass Apple bis…   Kapitel lesen
Kapitel #10  Hoffnungsvolles Projekt: Copland
Michael Spindler übernimmt die Macht in…   Kapitel lesen
Kapitel #11  We’re a clone now!
IBM und Motorola haben gemeinsam den…   Kapitel lesen
Kapitel #12  Radikalkur in 500 Tagen
Mit all seiner Energie arbeitet Amelio…   Kapitel lesen
Kapitel #13  On the firing Line - Amelios undankbarer Abgang
Durch den Kauf von NeXT kehrt…   Kapitel lesen
Kapitel #14  Der iMac
Im Sommer 1998 bringt Apple ein…   Kapitel lesen
Kapitel #15  Generationenwechsel durch Mac OS X
Mit mehrjähriger Verspätung veröffentlicht Apple im…   Kapitel lesen
Kapitel #16  Die PowerPC-Krise
Nachdem Mac OS X endlich auf…   Kapitel lesen
Kapitel #17  Erfolgsstory iPod
Mit dem Musikplayer iPod landet Apple…   Kapitel lesen
Kapitel #18  iTunes und die Revolution der digitalen Musik
Eng verknüpft mit der iPod-Erfolgsstory verläuft…   Kapitel lesen
Kapitel #19  Die Geschichte des iPhones
In diesem Kapitel erzählen wir die…   Kapitel lesen
Kapitel #20  Epilog
Think Different!   Kapitel lesen

Wir wünschen allen Lesern frohe Weihnachten und viel Lesevergnügen mit der neuen Apple History!

Kategorie: Internes
Tags: Apple, Apple History, Geschichte, macprime

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

1 Kommentar

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.