Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

WhatsApp erhält iOS-7-Update

2 Kommentare — Veröffentlicht am Dienstag, 03. Dezember 2013, um 08:50 Uhr von Patrick Bieri

Die beliebte Nachrichten-App «WhatsApp» wurde in der Nacht auf heute aktualisiert.
Mit der Version 2.11.5 hält bei WhatsApp die lang erwartete iOS-7-Benutzeroberfläche Einzug. Die überarbeitete Gestaltung des Programms fügt sich nun nahtlos in das Gestaltungskonzept von iOS 7 ein. Die Entwickler haben mit dem Update nicht nur die Gestaltung der App überarbeitet. Neu ist beispielsweise, dass die Bilder vor dem Versenden beschnitten werden können.
Die Nutzer werden nach der Installation von WhatsApp darauf aufmerksam gemacht, dass die Unterhaltungen in der Cloud gespeichert werden können. Der Anwender kann dabei auswählen, in welchem Intervall die Nachrichten gespeichert werden sollen.

Die Entwickler nennen noch weitere Funktionen, die mit der überarbeiteten WhatsApp-Version verbessert worden sind:

  • Neue iOS 7 Benutzeroberfläche
  • Broadcast-Listen: Kommuniziere mit deinen Freunden, Kollegen oder Familie und sende du vielen Personen auf einmal Nachrichten
  • Verbesserte “Standort senden” Funktion: 3D Kartenansicht, Orte ausblenden, Orte suchen
  • Grosse Vorschaubilder in Chats: sehe mehr - tippe weniger
  • Neue Benachrichtigungen und Hinweistöne: WhatsApp Einstellungen > Benachrichtigungen > Neue Nachricht
  • App verwendet nun die Textgrösse aus den iOS Einstellungen > Allgemein > Textgrösse
  • Neue und verbesserte Oberfläche zur Verwaltung der blockierten Kontakte: WhatsApp Einstellungen > Chat-Einstellungen > Blockiert
  • Bilder beschneiden vor dem Senden

Bereits im vergangenen Monat veröffentlichte das Unternehmen erste Screenshots der überarbeiteten Nachrichten-App. Am damals vorgestellten Design-Konzept wurden keine Veränderungen mehr vorgenommen.

Kategorie: Software
Tags: Design, iCloud, iOS 7, Kommunikation, WhatsApp

🕵🏼 macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion und unser Entwicklungs-Team erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in den Stellenausschreibungen.

2 Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.