Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Wichtige Sicherheitsupdates für Safari und OS X

Veröffentlicht am Freitag, 02. September 2016, um 07:26 Uhr von Stefan Rechsteiner

Vergangene Woche sorgte das Update auf iOS 9.3.5 und die Behebung dreier schwerwiegender Sicherheitslücken im iPhone- und iPad-Betriebssystem für reichlich Aufsehen. Nun hat Apple auch für OS X Yosemite und das aktuelle OS X El Capitan sowie für den Mac-Browser «Safari» je ein Sicherheits-Update veröffentlicht.

Wie aus den Update-Notizen hervorgeht, werden mit den neu veröffentlichten OS-X-Sicherheitsupdates und im Safari-Update auf Version 9.1.3 Lücken im Kernel von OS X und in der Browser-Engine WebKit geflickt. Offenbar haben diese Lücken einen Zusammenhang mit jenen Sicherheitslücken, die mit dem letztwöchigen Update in iOS behoben wurden («Trident»).

Wie auch bereits die Lücken in iOS wurden jene in OS X und Safari auf dem Mac vom Citizen Lab der Uni Toronto und von der IT-Sicherheitsfirma Lookout entdeckt und an Apple gemeldet.

Apple rät entsprechend allen Nutzern von OS X die Sicherheitsupdates möglichst zeitnah zu installieren.

Kategorie: Software
Tags: Browser, Browser Engine, Citizen Lab, iOS, iOS 9.3.5, Kernel, Lookout, Mac, OS X, OS X 10.10 Yosemite, OS X 10.11 El Capitan, Pegasus, Safari, Sicherheit, Sicherheitslücke, Spyware, Toronto, Trident, WebKit

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.