Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Zahltag für Tim Cook

Veröffentlicht am Mittwoch, 30. August 2017, um 06:56 Uhr von Stefan Rechsteiner

Weil die Apple-Aktie den Index schlug, erhielt Apple-CEO Tim Cook in den letzten Tagen von seinem Unternehmen ein grosses Aktienpaket als Kompensation für seine Arbeit. Fast gleichzeitig verkaufte Cook Tausende seiner bisherigen Unternehmens-Anteile.

Aus einem Bericht von Apple an die US-Börsenaufsicht kann entnommen werden, dass sich der CEO des Unternehmens – Tim Cook – von Tausenden seiner Unternehmens-Anteile getrennt hat. Bei den verkauften Aktien handelt es sich um sogenannte Restricted Stock Units, kurz RSU, die der Unternehmens-Chef im Rahmen seiner Kompensation erhalten hatte. Zu den Verkaufszeitpunkten der total 268’623 Apple-Aktien stand der Aktienkurs zwischen 159.27 und 161.43 US-Dollar. Cook hat damit nun knapp 43 Millionen US-Dollar mehr in seinem Portemonnaie.

Tim Cook erhielt zudem am 24. August 560’000 neue RSU von Apple. Die Hälfte davon – 280’000 Aktien — erhielt Cook, weil er weiterhin Chef des Unternehmens bleibt, die andere Hälfte bekam Cook, weil sein Unternehmen an das Aktien-Paket gebundene leistungsbasierte Ziele erreicht hatte. Zu den Kriterien gehörte beispielsweise, dass die AAPL-Performance über die letzten drei Jahre jene von zwei Drittel der Firmen des S&P-500-Index übertrumpfen musste.

Aktuell hält der Apple-CEO fast 900’000 Apple-Aktien im Wert von rund 145 Millionen US-Dollar. Bleibt Cook CEO und erreicht er weiterhin die vom Unternehmen gesteckten Ziele, könnte er in den nächsten vier Jahren bis zu 2.94 Millionen weitere Aktienanteile erhalten. Zum aktuellen Aktienkurs hätten diese einen Wert von fast einer halben Milliarde US-Dollar.

Cook werde die Millionenerlöse nicht einfach ausgeben oder behalten. Vielmehr wolle er damit die Ausbildung von seinem Neffen unterstützen und mit dem Rest systematisch einen Philanthropie-Ansatz verfolgen, dies hat Cook bereits vor längerem einmal angekündigt gehabt.

Kategorie: Apple
Tags: AAPL, Aktienkurs, Apple, Lohn, S&P 500, Tim Cook

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.

Ähnliche Inhalte