Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Zuger Polizei besorgt sich 370 neue iPhone 11

Veröffentlicht am Donnerstag, 27. Februar 2020, um 09:54 Uhr von Stefan Rechsteiner

Seit 2015 sind die Zuger Polizisten mit Smartphones von Apple ausgerüstet. Wie die Zentralschweizer Internet-Zeitung zentralplus berichtet (via ), werden die Geräte nun erneuert. Die Zuger Polizei schafft sich 350 neue iPhone 11 und 20 iPhone 11 Pro an. Die Behörde orientiert sich dabei an einem vom Eidgenössischen Polizei- und Justizdepartement EJPD festgelegten Standard – die eingesetzten Apps setzen iOS voraus. Weiter führt die Behörde in diesem Jahr ein neues Rapportierungssystem ein, welches grössere Displays voraussetzen soll, so die Polizei.

(via iPhone-Blog.ch)

Kategorie: Schweiz
Tags: Apple, EJPD, iPhone, iPhone 11, iPhone 11 Pro, Polizei, Schweiz, Zug

🕵🏼 macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion und unser Entwicklungs-Team erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in den Stellenausschreibungen.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.