Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Blick fürs iPad

Veröffentlicht am Dienstag, 02. August 2011, um 09:00 Uhr von Patrick Bieri

Ringier lanciert seine erste News App fürs iPad. Mit Multimediainhalten und aktuellen News versucht das Boulevardblatt «Blick» sich von der Konkurrenz abzuheben.

Es kommt Bewegung in die Zeitungslandschaft. Nachdem vorletzte Woche der Tages-Anzeiger seine News App präsentierte, ist seit dieser Woche auch der «Blick» mit einer iPad App vertreten. Wie schon der Tages-Anzeiger versucht auch der Blick, die Leser mit Multimediainhalten an sich zu binden. Jedoch geht Ringier mit «Blick HD» weiter. Auf der Startseite findet man gross in der Mitte die Schlagzeile des Tages. Am unteren Rand des Displays werden die aktuellen Artikel der Printversion angezeigt, welche man durch horizontales Fingerwischen auch gleich durchblättern kann, um sich einen Überblick zu verschaffen. Am oberen Bildrand ist die Informationsleiste plaziert. Diese bleibt auch bestehen, wenn man das Ressort wechselt oder einen Artikel liest. Durch Anklicken des Blick-Logos kommt man von jedem Artikel direkt wieder zurück auf die Startseite. Weiter rechts ist der Button für den Ressortüberblick, womit man diese direkt ansteuern kann. Ausserdem findet man dort den Link für «Sport Live» und Multimediainhalte, wie beispielsweise Infografiken. Mit der Suchfunktion kann man die Onlineausgabe des Blicks durchsuchen. Mit dem Übersicht-Button werden die verschiedenen Seiten des Blicks angezeigt. Diese Funktion ist zum einen eine Verfeinerung des Ressortüberblickes, zum anderen findet man aber auch Quicklinks. Diese führen den Leser direkt zum Wetter, TV-Programm, Abo/Einstellungen und anderen Seiten der App. Die Anpassungsmöglichkeiten bei den Einstellungen beschränken sich auf die Aktivierung bzw. Deaktivierung der Push-Notification und der Veränderung der Textgrösse. Eine weiter Personalisierung ist nicht vorgesehen. Ausserdem findet man dort den Link, um den Blick offline zu lesen. Ohne die Aktivierung des «Blick-To-Go» Button kann man die App im Offlinebetrieb nicht gebrauchen.

Die gesamte Front ist sehr übersichtlich gestaltet und aufs nötigste reduziert. Durch horizontales Fingerwischen kann man von Seite zu Seite blättern oder man klickt direkt einen Artikel an.

Wenn man direkt ein Ressort wählt, öffnet sich die Titelseite dessen. Der Aufbau ist ähnlich wie bei der Startseite. Zusätzlich kommt der Kasten mit den neusten Meldungen hinzu. Hierbei handelt es sich um News der Onlineausgabe, welche auch laufend aktualisiert werden, wahlweise auch mit Push-Nachrichten.

Die Gestaltung der einzelnen Artikel ist einheitlich. Das bedeutet, dass auf der linken Seite der Text ist und auf der rechten Seite sich zusätzliche Informationen wie Kommentare von Politikern oder Videos befinden. Rechts auf der Seite kann ein Button angeklickt werden, womit man direkt die Nachrichten der anderen Ressorts ansehen kann.

Die in der Übersicht plazierten Quicklinks beinhalten noch weitere Inhalte der App. So wird einem das Fernsehprogramm und das Wetter angezeigt oder man kann sein Horoskop studieren. Ausserdem bietet die App ein Sudoku und ein Kreuzworträtsel zum Zeitvertreib. Es wird jeweils ein Tagesrätsel angeboten, wie bei der Printausgabe. Man kann jedoch in der App weitere Kreuzworträtsel kaufen, entweder 5 für 1 Fr. oder 12 für 2 Fr..

Die App ist sehr übersichtlich gestaltet. Die Menuführung ist intuitiv und man findet sich schnell zurecht. Die Multimediainhalte nutzen die Möglichkeiten des iPads gut. Bei meinem Test ist die App nie abgestürzt oder hat andere Performanceschwächen gezeigt. Etwas versteckt sind die Optionen und die Möglichkeit, den Blick auch ohne Internet zu lesen.

Preise

Die App kann kostenlos im iOS-AppStore heruntergeladen werden. Ein Monatsabo kostet CHF 4.—, 3 Monate kosten CHF 10.— und ein Jahresabo 36 Schweizer Franken. Damit unterbietet der Blick die Preise des Tages-Anzeigers deutlich und somit können wohl auch viele iPad-Nutzer von einem Abo überzeugt werden. Inbegriffen ist auch das PDF der aktuellen Ausgabe.

Bildergalerie

Bild: Blick iPad: FrontBild: Blick iPad: RessortBild: Blick iPad: Nachricht

Tags: Blick, iPad, Schweiz, Zeitung

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.