Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

macally IceKey

Veröffentlicht am Samstag, 01. April 2006, um 14:01 Uhr von Stefan Rechsteiner

Die Tastatur stellt neben der Maus die wichtigste Kommunikations-Schnittstelle zwischen Mensch und Computer dar. Daher stellt man sich nicht einfach eine Tastatur vor den Mac, sondern man sucht sich eine, für sich passende und zugeschnittene und ebenso schön designte Tastatur aus. Letzteres ist man sich wenigstens von den Computern bzw. den Macs her gewöhnt, und dort ist ja meist auch die Apple Tastatur dabei. Als ich mich vor knapp einem Jahr auf die Suche nach einer perfekten Tastatur machte, waren für mich einige Punkte bei der Auswahl sehr wichtig und schlussendlich auch kaufentscheidend, bevor wir näher auf diese Punkte eingehen: IceKey hat sie alle!

Tasten

Die macally IceKey Tastatur ist super-flach. Die Tasten sind, wie bei einem Notebook, nur ganz flach, daher wird nur wenig Kraft gebraucht, um die Taste durchzudrücken. Durch diese Eigenschaft stellt sich IceKey als perfekte Tastatur für Schnell- und Vielschreiber hin. Die Tastatur verfügt auch über zwei aufklappbare Füsse, welche die Tastatur nach oben hin etwas schräg halten.

Die Tastatur verfügt über 108 Tasten und somit auch über volle 15 Funktionstasten. Da die Tastatur extra für Macintosh-Geräte konzipiert wurde, verfügt sie auch über die drei Lautstärke-Regler- und eine Auswurf-Taste. Natürlich ebenfalls über eine Blumenkohl-Taste und die Mac-typischen Aufdrucke.

Funktionen

Ebenfalls sehr nützlich sind die zwei zusätzlichen USB-Ports an dem seitlichen, linken und rechten oberen Ende der Tastatur, wie man es sich zum Beispiel von den Apple-Tastaturen her gewohnt ist. Somit können auch Apple-Mäuse, welche bekanntlich über kurze Kabel verfügen, angeschlossen werden und benötigen keine Verlängerungskabel. Apropos Verlängerungskabel; ein solches ist in den meisten Fällen auch für die Tastatur nicht von Nöten, denn diese verfügt über ein 1.5 Meter langes Kabel.

Design

Die Tastatur ist durch und durch weiss gehalten, dadurch macht sie sich perfekt vor einem iMac G4 oder G5, oder einem iBook, eMac oder Mac mini, aber auch vor einem PowerBook oder einem Power Mac muss sich die Schönheit nicht verstecken, denn auch da passt das Weiss der Tastatur zum Aluminium oder Titanium der Macs.

Fazit

Ich persönlich benutze die Macally IceKey selber privat schon fast ein Jahr lang und würde sie auf keinen Fall hergeben. Die Tastatur eignet sich, wie erwähnt, vor allem für viel und schnell-Schreiber, da wenig Kraft benötigt wird und somit die Finger nicht so schnell ermüden. Dieser und weitere Texte wurden mit einer IceKey verfasst. Die meisten Seiten von macprime.ch wurden ebenfalls vollständig auf einer dieser grossartigen Tastaturen programmiert.
Einziges (kleines) Manko ist wohl der Schmutz, der durch die durch und durch weisse Farbe etwas auffällt, aber Schmutz ist wohl bei jeder Tastatur ein Problem und beeinträchtigt unsere Bewertung daher nicht besonders.
macprime empfiehlt die macally IceKey grundsätzlich jedem, der eine gute, schöne und mit nützlichen Funktionen ausgestattete Tastatur möchte, besonders aber Viel- und Schnellschreibern und sagt: «Top-Produkt! Absolute Empfehlung!»

Pros und Cons

    •    
    • extrem Flach
    •    
    • 2 USB-Ports
    •    
    • flache Tasten
    •    
    • langes Kabel
    •    
    • Mac-Funktionstasten
    •    
    • Schmutz z.T. schnell sichtbar

Tags:

Ähnliche Inhalte