Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

AirPlay-Mirroring: Audio-Wiedergabe auf anderem Gerät erzwingen

Veröffentlicht am Dienstag, 17. Juli 2018, um 15:36 Uhr von Stefan Rechsteiner

Mehr eine Problembehebung als ein eigentlicher Tipp – aber manchmal kann es unter älteren macOS-Versionen vorkommen, dass die Audio-Wiedergabe bei aktivierter Bildschirm-Synchronisation via AirPlay nicht automatisch auf das entfernte AirPlay-Gerät wechselt. Der Ursprung des Problems liegt im CoreAudio-Framework. Für die Problemlösung sollte das AirPlay Mirroring zuerst wieder deaktiviert werden. Mit dem Terminal-Befehl sudo killall coreaudiod und der anschliessenden Eingabe des Admin-Passwortes (weil sudo) wird der CoreAudio-Deamon abgewürgt und vom System anschliessend automatisch wieder gestartet. Danach sollte das Audio am richtigen Ort wiedergegeben werden.

Kategorie: Apple TV und tvOS
Tags: AirPlay, AirPlay Mirroring, Audio, Audioausgabe, CoreAudio, Terminal

Weiterführende Inhalte:

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.