Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Mac «leiser als leise» einstellen

Veröffentlicht am Dienstag, 20. August 2013, um 14:14 Uhr von Stefan Rechsteiner

Die Lautstärke der Tonausgabe von OS X kann über die Tastatur (meist F10-F12) eingestellt werden. Es erscheint ein HUD mit einer Balken-Anzeige — diese ist in 16 Balken unterteilt. Durch ein Trick können diese Blöcke jeweils durch vier weitere Schritte genauer unterteilt werden. Wem die so erreichbare leiseste Einstellung von einem ganzen oder einem viertel «Balken» aber noch immer zu laut ist, kann auf eine versteckte «Super-Leise»-Einstellung zurückgreifen: Zuerst muss die Lautstärke so weit zurück reguliert werden, bis vom System keine Töne mehr ausgegeben werden. Die Lautstärke-Balken sind nun komplett leer und das Lautsprecher-Icon ist durchgestrichen. Wird nun die eigentliche Stummschalte-Taste (meist F10) betätigt, bleiben die Balken zwar leer, das Lautsprecher-Icon ist jedoch nicht mehr durchgestrichen. Nun erklingen auch wieder Töne, und zwar in einer solch leisen Lautstärke, die man zuvor nur mit F11 oder F12 nicht erreichen konnte.

Leise, leiser, stumm, am leisesten

Kategorie: Mac, OS X und macOS
Tags: Audio, Einstellungen, Lautstärke, Tastatur, Ton

Weiterführende Inhalte:

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.