Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Neue Luftaufnahmen-Bildschirmschoner auf Apple TV laden

Veröffentlicht am Donnerstag, 24. Mai 2018, um 17:34 Uhr von Stefan Rechsteiner

Es soll Personen geben, die sitzen einfach mal einige Minuten vor dem Fernseher und geniessen darauf die spektakulären Luftaufnahmen-Bildschirmschoner von Apple TV. Wer sie schon einmal sehen konnte weiss warum – die Drohnen- und Helikopter-Aufnahmen sind von atemberaubender Schönheit. Wer immer mal wieder von unterschiedlichen Luftaufnahmen visuell berieselt werden möchte, kann in den tvOS-Einstellungen unter «Allgemein» und «Bildschirmschoner» bei ausgewählter Art «Luftaufnahmen» einstellen, dass von diesen öfter neue heruntergeladen werden sollen. Definiert werden kann neben «Nie» auch monatlich, wöchentlich oder täglich.

Apple-TV-Nutzer mit begrenzter Internet-Bandbreite sollten sich aber bewusst sein, dass ein einzelnes hochauflösende Video über 600 MB gross sein kann.

Mit tvOS 11.3 im Mai 2018 gibt es Luftaufnahmen aus Grönland, Dubai, Los Angeles, Hongkong, China, Liwa (VAE), Hawaii, London, New York City und San Francisco. Eine interaktive Übersicht mit allen Videos gibts im Blog von Benjamin Mayo.

Kategorie: Apple TV und tvOS
Tags: Bildschirmschoner, Luftaufnahmen

Weiterführende Inhalte:

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.