Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Notizen mit einem Passwort schützen

Veröffentlicht am Dienstag, 13. März 2018, um 14:34 Uhr von Stefan Rechsteiner

Die App «Notizen» von Apple hinterlässt auf den ersten Blick keinen kompetenten Eindruck – doch die App verfügt über eine Vielzahl an Funktionen. Mit Vorteile der App sind deren Geschwindigkeit die Anbindung an die iCloud. Dank Apples Cloud-Dienst werden auf dem eigenen iPhone erstellte Notizen automatisch auf den persönlichen Mac synchronisiert und Änderungen über die Web-Oberfläche auf iCloud.com sofort auf das persönliche iPad gepushed. Man hat jederzeit überall alle Notizen zur Hand.

Eine oft übersehene Funktion dieser App ist die Möglichkeit, einzelne Notizen mit einem Passwort zu versehen. Die App kann somit auch für das Speichern von sensibleren Daten genjutzt werden. Dank dem Kennwort-Schutz bleibt die Einsicht in den Inhalt der Notiz bis zur Eingabe des Passwortes versperrt.

Der Passwort-Schutz funktioniert derweil auf allen Geräten – auf dem iPhone, iPod und iPad über die iOS-App «Notizen», auf dem Mac mit dem Programm «Notizen» oder im Browser über iCloud.com. Dank der Web-Oberfläche können die Notizen auch auf Windows- oder Linux-Computern genutzt werden.

Um eine geöffnete Notiz unter iOS mit einem Passwort zu versehen, kann das Teilen-Symbol angetippt und dort bei den Actions «Notiz sperren» ausgewählt werden. Folglich wird um die Eingabe eines Kennwortes gebeten. Mit diesem wird die Notiz geschützt. Von nun an kann der Inhalt der Notiz nur noch über die Eingabe dieses Passwortes eingesehen werden. Auf dem Mac werden Notizen über die Schloss-Schaltfläche in der Symbolleiste mit einem Passwortschutz versehen.

Notiz unter iOS mit einem Passwortschutz versehen

Eine durch ein Kennwort geschützte Notiz wird mit einem Schloss-Symbol ausgezeichnet. In der Übersicht sind vom Inhalt der Notiz einzig die ersten Zeichen der ersten Zeile – also sozusagen der identifizierende «Titel» – sichtbar.

Das Entsperren der Notizen kann auch über eine Authentifizierung mittels dem Fingerabdrucksensor «Touch ID» oder der intelligenten Gesichtserkennung «Face ID» vollzogen werden.

Ist eine mit einem Kennwort geschützte Notiz entsperrt, kann der Passwortschutz durch das Antippen des Schloss-Symbols wieder aktiviert werden.

Der Passwort-Schutz kann von einer Notiz mit den gleichen Schritten wieder entfernt werden.

Kategorie: iPhone, iPad und iOS
Tags: Kennwort, Notizen, Passwort, Schutz

Weiterführende Inhalte:

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.