Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Video-Wiedergabe auf Apple TV meistern

Veröffentlicht am Donnerstag, 13. September 2018, um 16:06 Uhr von Stefan Rechsteiner

Wird auf der Settop-Box von Apple ein Video-Inhalt betrachtet, kann die Wiedergabe mit der Siri- bzw. Apple-TV-Remote einfach gesteuert werden. Neben den grundlegenden Steuerungen wie «Abspielen» und «Pause» durch die entsprechende Play-/Pause-Taste oder das Drücken der Touch-Oberfläche, sowie dem nachfolgenden Verschieben der Wiedergabe-Position im Video, kann mit der Fernbedienung auch sprungweise oder fortlaufend gespult werden.

Drückt man während der Wiedergabe auf den Touch-Oberflächen-Rand der Fernbedienung, springt die Wiedergabe sofort um 10 Sekunden nach vorne (rechter Rand) oder um 10 Sekunden nach hinten (linker Rand).

Ein Video fortlaufend vorspulen oder nach hinten spulen kann man durch Betätigen-und-Gedrückt-Halten des rechten oder linken Touch-Oberflächen-Randes der Siri- bzw. Apple-TV-Fernsteuerung.

Kategorie: Apple TV und tvOS
Tags: Abspielen, Spulen, Video, Wiedergabe

Weiterführende Inhalte:

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.