Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Zoom nutzen um Anzeige von Inhalten in OS X zu vergrössern

Veröffentlicht am Montag, 12. Januar 2015, um 15:02 Uhr von Stefan Rechsteiner

Als Bedienungshilfe in OS X integriert, ist die Nutzung der Zoom-Funktion im Mac-Betriebssystem auch beim alltäglichen Arbeiten mit dem System durchaus nützlich — so kann schnell ein Bildschirmausschnitt vergrössert werden, auch wenn dies das benutzte Programm nicht von Haus aus unterstützt (wie Beispielsweise der Webseiten-Zoom in einem Browser wie Safari).

Benutzt werden kann der Zoom in OS X am schnellsten und einfachsten mit einer Mighty- oder Magic-Mouse, oder mit einer beliebigen Maus mit Scroll-Rad. Dazu muss einzig eine der drei Sondertasten , oder ctrl gleichzeitig während dem Scrollen gedrückt werden — schon wird die Bildschirmanzeige vergrössert.

Sofern nicht bereits geschehen, muss der Zoom in den Systemeinstellungen von OS X unter «Bedienungshilfen» in der Kategorie «Zoomen» das «Zoomen: Scroll-Geste mit diesen Sondertasten» aktiviert werden. Hier kann ausserdem definiert werden, ob für das Zoomen während dem Ausführen der Scroll-Geste gleichzeitig die Befehls-, die Wahl- oder die ctrl-Taste gedrückt werden muss.
Ebenfalls möglich sind hier weitere Konfigurationen wie eine optionale «Bildverbesserung» für die Darstellung der angezeigten Vergrösserung oder die Möglichkeit der Angabe, wie gezoomed werden soll — ob im ganzen Bildschirm oder in einem Fenster. Des Weiteren kann die Zoom-Funktion auch komplett über die Tastatur gesteuert werden.

Kategorie: Mac, OS X und macOS
Tags: Alt-Taste, Bedienungshilfen, Befehlstaste, ctrl, Wahlen, Zoom

Weiterführende Inhalte:

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.