Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Zweites Gesicht für Face ID

3 Kommentare — Veröffentlicht am Dienstag, 02. Oktober 2018, um 13:46 Uhr von Stefan Rechsteiner

Mit dem 2017 eingeführten Smartphone-Modell iPhone X wechselte Apple von der biometrische Identifizierungsmethode «Touch ID» zur Gesichtserkennungstechnologie «Face ID». Der Wechsel vom Fingerabdrucksensor zur intelligenten Kamera-Technik kam aber auch mit einem Kompromiss: Konnten bei Touch ID noch bis zu 10 Finger registriert werden (und damit praktisch auch mehrere Personen), war Face ID zum Start auf die Erkennung eines einzelnen Gesichtes limitiert. Mit iOS 12 ist es nun möglich, ein zweites Gesicht über Face ID erkennen zu lassen.

Ein zweites Gesicht registriert werden kann in den iOS-Systemeinstellungen «Face ID & Code» und dort über die etwas unglücklich benannte Schaltfläche «Alternatives Erscheinungsbild konfigurieren».

Kategorie: iPhone, iPad und iOS
Tags: Face ID, Touch ID

Weiterführende Inhalte:

3 Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.