Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Diese Macs werden von macOS 10.13 «High Sierra» unterstützt

— Veröffentlicht am Donnerstag, 21. September 2017, um 09:40 Uhr von Stefan Rechsteiner

Anders als im Vorjahr hat Apple bei der neuen Mac-Betriebssystemgeneration in diesem Jahr die Hardware-Anforderungen für die Installation des neuen Systems nicht angepasst.

Alle Mac-Modelle, auf denen bereits Sierra installiert werden konnte, werden auch High Sierra unterstützen. Je nach Serie können so über sieben Jahre alte Mac mit dem neuen OS bestückt werden.

macOS «High Sierra» lässt sich entsprechend auf folgenden Mac-Computern installieren:

iMac
ab «Ende 2009» bzw. «iMac10,1» oder neuer
Mac mini
ab «Mitte 2010» bzw. «Macmini4,1» oder neuer
MacBook
ab «Ende 2009» bzw. «MacBook6,1»  oder neuer
MacBook Air
ab «Ende 2010» bzw. «MacBookAir3,1» oder neuer
MacBook Pro
ab «Mitte 2010» bzw. «MacBookPro7,1» oder neuer
Mac Pro
ab «Mitte 2010» bzw. «MacPro5,1» oder neuer

Wie bereits in den Vorjahren wird aber auch beim neuen Mac-Betriebssystem nicht der ganze Funktionsumfang von allen alten Geräten unterstützt. Für einige der mit OS X Yosemite 2014 eingeführten «Continuity»-Funktionen, welche seither mit OS X El Capitan und macOS Sierra weiter ausgebaut wurden, ist beispielsweise Bluetooth 4.0 LE Voraussetzung.

Kategorie: Mac, OS X und macOS
Tags: Betriebssystem, iMac, Mac mini, Mac Pro, MacBook, MacBook Air, MacBook Pro, macOS, macOS 10.13 High Sierra, Update

Thema: «macOS 10.13 «High Sierra»»

Die fünfzehnte Version des Mac-Betriebssystems hört auf den Namen «macOS High Sierra». Wie es dieser bereits andeutet, handelt es sich dabei um eine Optimierung des Vorgängers «macOS Sierra» – ähnlich wie bereits «Snow Leopard» zu «Leopard», «Mountain Lion» zu «Lion» oder «El Capitan» zu «Yosemite». Trotz der Fokussierung «nur» auf Verbesserungen des bestehenden Systems, kommt High Sierra mit einer Vielzahl neuer Funktionen daher.

  1. Alle Versionen von macOS 10.13 High Sierra
  2. Diese Macs werden von macOS 10.13 «High Sierra» unterstützt
  3. Details zu Apples neuem Dateisystem «Apple File System»
  4. Vor dem Update auf macOS High Sierra: Alles Wichtige zu APFS
  5. macOS 10.13 High Sierra: Mac für sorgloses Update vorbereiten

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.