AirPlay 2 wieder aus neuen iOS- und tvOS-Betas entfernt

In den neuesten Beta-Versionen zu iOS 11.3 und tvOS 11.3 ist die «AirPlay 2»-Funktionalität wieder entfernt worden. In den ersten beiden Vorabversionen war die neue Generation von Apples Streaming-Technologie erstmals integriert. Urspünglich hatte Apple AirPlay 2 für den Herbst 2017 als Grundausstattung von von iOS 11.0 und tvOS 11.0 angekündigt gehabt. Auch der jüngst in den USA, Grossbritannien und Australien in den Handel gekommene intelligente Lautsprecher HomePod hätte das neue Protokoll unterstützen sollen. Nun scheint es erneut zu einer Verschiebung zu kommen.

Das Update von Apples Protokoll zur kabellosen Medienübertragung wird neu auch «Multi Room» unterstützen. Damit kann künftig auch ein iOS-Gerät auf mehreren AirPlay kompatiblen Geräten gleichzeitig und synchron Musik abspielen – dies war bisher nur über iTunes auf dem Mac oder PC möglich, oder mit vergleichbaren Multi-Room-Lösungen von anderen Herstellern.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am