Apple gibt Auftrag für «The Changeling»

Mit «The Changeling» hat Apple eine neue Serie in Auftrag geben. Die als «Drama» umschriebene Serie basiert auf dem gleichnamigen Bestseller-Buch von Victor LaValle.

«The Changeling» wird als «Märchen für Erwachsene» umschrieben. Apple schreibt weiter: «Eine Horrorgeschichte, ein Fabel über das Eltern-Sein und eine gefährliche Odyssee durch ein New York City, von dem man nicht wusste, dass es existiert».

Für die Serie adaptiert wird der Roman von Kelly Marcel («Cruella», «Venom», «Venom: Let There Be Carnage»). Die Britin ist auch ausführende Produzentin und Showrunner der Serie. Als Regisseurin hat Apple Melina Matsoukas («Queen & Slim», «Insecure») verpflichtet. Matsoukas wird via ihrem «De La Revolution Films» ebenfalls als ausführende Produzentin genannt. LaKeith Stanfield («Atlanta», «Judas and the Black Messiah», «The Harder They Fall») führt den Cast als Hauptdarsteller an. Auch Stanfield ist ausführender Produzent der Serie.

Ebenfalls zur Produzenten-Garde gehören Megan Ellison, Sue Naegle, Patrick Chu, Ali Krug und Khaliah Neal.

Der Mac-Hersteller wird die Serie durch «Apple Studios» in Zusammenarbeit mit dem Produktionshaus Annapurna selbst produzieren.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am

Im Artikel erwähnte Apple-TV-Plus-Inhalte

Zugehörige Themen

Kommentare

Anmelden um neue Kommentare zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Nutzer können bei diesem Inhalt Kommentare hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.