Apple veröffentlicht iOS 12.5.1 mit Bug-Fix für Begegnungsmitteilungen

Apple hat in der Nacht auf heute mit iOS 12.5.1 (16H22) ein Update für ältere iPhone-Modelle veröffentlicht, die nicht mehr auf das aktuelle iOS 14 aktualisieren können. Die Aktualisierung für das Mitte Dezember überraschend veröffentlichte iOS-12.5-Update behebt ein unter Umständen auftretendes Problem mit den COVID-19-«Begegnungsmitteilungen».

Das Update kann auf kompatiblen Geräten über die Software-Aktualisierung von iOS geladen und installiert werden. iOS 12.5.1 ist verfügbar für das iPhone 5s, iPhone 6, iPhone 6 Plus, iPod touch 6G, iPad Air, iPad mini 2 und iPad mini 3.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am