Apple veröffentlicht watchOS 6.2.5 mit neuen Pride-Zifferblättern

Gestern am späteren Abend hat Apple Version 6.2.5 von watchOS veröffentlicht. Das Update trägt die Build-Nummer 17T608. Die Aktualisierung für das Apple-Watch-Betriebssystem kann direkt über die System-Einstellungen der Uhr oder über die Watch-App auf dem persönlichen iPhone geladen und installiert werden.

Die neue Version umfasst neben Fehlerbehebungen und System-Optimierungen drei neue Pride-Zifferblätter, zu denen gestern auch passende neue Armbänder eingeführt wurden. Des Weiteren aktiviert das Update die EKG-Funktion und die Erkennung von unregelmässigen Herzrhythmen für Nutzer in Saudi-Arabien.

Womöglich ist die nun veröffentlichte Version 6.2.5 eines der letzten Updates für watchOS 6. Es wird erwartet, dass Apple der Öffentlichkeit in einem Monat anlässlich der diesjährigen WWDC einen ersten Blick auf watchOS 7 gewähren wird. Das Major-Update wird für den Herbst erwartet.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am