Apple verteilt Release Candidate zu macOS 11.1 Big Sur

Registrierte Entwickler und Mitglieder der öffentlichen Beta-Programme von Apple haben seit der Nacht auf heute Zugriff auf einen ersten «Release Candidate» zu macOS Big Sur Version 11.1. Die neue Vorabversion trägt die Build-Nummer 20C69.

Ebenfalls verteilt hat Apple je eine zweite RC zu iOS 14.3 (18C66) und iPadOS 14.3 (18C66).

Die neuen Updates dürften wahrscheinlich am Montag veröffentlicht werden. An diesem Tag startet Apples neuer Dienst «Fitness+». Der vorerst nur in ausgewählten englischsprachigen Märkten verfügbare Abo-Dienst setzt die neuen System-Versionen voraus.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am