Apple verteilt sechste Beta von macOS 10.12.2

Registrierte Entwickler und Mitglieder des öffentlichen Beta-Programms haben seit der Nacht auf heute Zugriff auf eine sechste Vorabversion (16C63a) von macOS Sierra 10.12.2. Erst am Montag hatte Apple eine fünfte Beta an die Tester ausgerollt.

Die neueste macOS-Version bringt — neben Fehlerbehebungen und sonstigen System-Optimierungen — wie das ebenfalls kommende iOS 10.2 und watchOS 3.1.1 Unterstützung für die neuen Emojis aus Unicode 9.0 und umfasst ausserdem die von Apple für das neue MacBook Pro mit Touch Bar für Werbezwecke benutzten Hintergrundbilder mit farbigem Sand/Staub.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am