Bericht: Apple plant Marketing-Chef für DACH-Region

Laut dem Werbefachblatt Horizont wird für die Region Deutschland, Österreich und Schweiz («DACH») von Apple eine neue Managementposition besetzt. Dem Bericht zufolge soll Benjamin Reininger, seit drei Jahren Marketing-Chef beim in Europa aktiven Streamingdienst DAZN, ab Mai «Head of Marketing» bei Apple DACH werden. Die neue Rolle sei primär dazu geschaffen worden, um die verschiedenen Dienste von Apple in der DACH-Region bekannter zu machen – allen voran den im Herbst in den USA startenden Serien- und Film-Streamingdienst «Apple TV+». Nicht bekannt ist, wo genau der gut 40-jährige Deutsche sein Büro haben wird. Apples Deutschland-Zentrale ist in München, jene für die Schweiz in Zürich angesiedelt. Gegenüber Horizont habe sich Apple Deutschland nicht äussern wollen, DAZN bestätigte derweil, dass Reininger plant zu gehen.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am

Zugehörige Themen