Die Nacht als Steve Jobs zu Apple zurückkehrte

Nachdem Steve Jobs im Jahr 1985 sein Amt bei Apple niedergelegt hatte, gründete er das Unternehmen NeXT und später die Animationsschmiede Pixar. Im Jahr 1996, nach der Übernahme von NeXT durch Apple, kehrte Steve Jobs zu seinem früheren Arbeitgeber zurück und übernahm dort nach kurzer Zeit den Posten des (i)CEOs.

Der ehemalige Mac OS Evangelist Tim Holmes hat nun auf Flickr einige Fotos veröffentlicht, welche von einem Meeting in Apples Town Hall stammen. Das Meeting fand kurz vor Weihnachten im Jahr 1996 statt. An diesem Meeting war Steve Jobs zum ersten Mal wieder im Hauptsitz von Apple zu sehen. Ebenfalls auf den Fotos sind der damalige Apple-CEO Gil Amelio und der damalige Marketing-Chef Satjiv Chahil. Ironischerweise wurden die Bilder mit einer QuickTake-Kamera von Apple aufgenommen. Die QuickTake war eine der ersten Digital-Kameras — ironischerweise war es Steve Jobs, der diese Produktekategorie (wie andere) später nicht weiterführen wollte.

Von Patrick Bieri
Veröffentlicht am

Bildergalerie

1 Kommentar

Anmelden um neue Kommentare zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Nutzer können bei diesem Inhalt Kommentare hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.