Kate Hudson stösst zum Cast der zweiten Staffel «Truth Be Told»

Die amerikanische Actrice Kate Hudson («Almost Famous», «How to Lose a Guy in 10 Days», «Bride Wars») wird einem Bericht von Deadline zufolge in der zweiten Staffel von Apples «Truth Be Told» zu sehen sein. Dass Apple von der True-Crime-Serie eine zweite Staffel plant, wurde im Frühling bekannt.

Die erste Staffel wurde zwischen Dezember 2019 und Februar 2020 auf Apple TV+ veröffentlicht und basierte auf dem Roman «Are You Sleeping» von Kathleen Barbers, welcher von der Besessenheit des amerikanischen Publikums von sogenannten «True Crime»-Podcasts handelt. In diesen Podcasts geht es um reale Kriminalfälle und um das «Streben nach Gerechtigkeit». Die Hauptrolle der Drama-Serie ist besetzt durch Oscar-Preisträgerin Octavia Spencer («The Help», «Hidden Figures»). Spencer ist auch eine der ausführenden Produzenten der Serie und wird in der zweiten Staffel erneut die Hauptrolle übernehmen.

In der zweiten Staffel behandelt ihre Rolle «Poppy Parnell» einen neuen Fall. Gemäss dem Bericht wird Hudson die Figur «Micah Keith» spielen, eine «Lifestyle Guru» und Freundin von Poppy. Im neuen Fall der zweiten Staffel sollen beide involviert sein, wobei «ihre Beziehung auf die Probe gestellt wird», so der Bericht weiter.

Zum Cast der ersten Staffel gehörten neben Spencer und anderen bekannten Gesichtern Emmy-Gewinner Aaron Paul («Breaking Bad») und in einer Doppelrolle Lizzy Caplan («Cloverfield», «Masters of Sex»).

Auch die neue Staffel stammt von Autorin, Showrunnerin und Produzentin Nichelle Tramble Spellman. Produziert wird die Serie von Reese Witherspoons «Hello Sunshine», «Chernin Entertainment» und «Endeavor Content». Witherspoon ist auch eine der ausführenden Produzenten der Serie.

Die Produktion der zweiten Staffel soll am 26. Oktober in Los Angeles starten, so das Branchenmagazin Deadline.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am