Logic Pro: Kommendes Update bringt Werkzeuge für «Spatial Audio»

In einem Feature im Apple Newsroom hat der Apple-Music-Radio-Moderator Zane Lowe bekannt gegeben, dass Apple «später in diesem Jahr» immersive Musik-Authoring-Werkzeuge direkt in Logic Pro integrieren wird. Mit dem kommenden Update für das Profi-Musik-Programm werden Künstler ihre Werke in Spatial Audio abmixen können.

Seit dieser Woche sind in Apple Music multidimensionale «Spatial Audio mit Dolby Atmos»-Titel verfügbar.

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am

Kommentare

Anmelden um neue Kommentare zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Nutzer können bei diesem Inhalt Kommentare hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.