Neue Staffel «Snoopy in Space» ab 12. November auf Apple TV+

Apple hat gestern bekannt gegeben, dass die im Oktober 2020 erstmals angekündigte zweite Staffel von «Snoopy in Space» am 12. November diesen Jahres auf Apple TV+ veröffentlicht werden wird. Die Daytime-Emmy-nomminierte erste Staffel der Serie gehörte im November 2019 zum Startangebot des Video-Streamingdienstes von Apple. Mit der Bekanntgabe des Staffel-Startdatums hat Apple auch einen ersten Trailer zu den neuen Episoden veröffentlicht.

Offizieller Trailer zu «Snoopy in Space: The Search for Life» (Apple)

Alle zwölf Episoden der neuen zweiten Staffel werden am besagten Freitag auf Apple TV+ freigeschaltet.

Bei der Serie handelt es sich um eines von mehreren «Peanuts»-Projekten von Apple. In der Serie nehmen sich «Charlie Brown» und die Peanuts-Gang das Weltall vor. Als Astronaut der NASA übernimmt Snoopy in der ersten Staffel die ISS und entdeckt den Mond. Der bekannteste Beagle der Welt und seine Freund werden nun in der zweiten Staffel in ihrem «nächsten grossen Abenteuer eine epische Reise durch das Universum» machen. Sie wollen herausfinden, «ob es wirklich Leben ausserhalb der Erde gibt».

Apple schreibt weiter zur zweiten Staffel: «Snoopy und seine Freunde erwecken die aufregendsten aktuellen Forschungen der NASA zum Leben – von der Suche nach Eisspuren und uralten Fossilien auf dem Mars, über die Erforschung von Ozeanen im Inneren ferner Monde, bis hin zur Suche nach Exoplaneten weit ausserhalb unseres eigenen Sonnensystems. Natürlich gibt es auf der Reise von Snoopy und Woodstock – wie bei jedem guten Roadtrip – jede Menge zusätzlicher Abenteuer und jede Menge Unterstützung von Charlie Brown, Franklin, Marcie, Linus und dem Rest der Peanuts-Gang im Johnson Space Center. Das Abenteuer kann beginnen!»

Die Apple-Serie ist in Zusammenarbeit mit «WildBrain» und «Peanuts Worldwide» entstanden. Ausführend produziert wurde sie durch Mark Evestaff, der auch Showrunner ist, sowie durch Craig Schulz, WildBrains Josh Scherba, Anne Loi und Stephanie Betts, und Paige Braddock von «Charles M. Schulz Creative Associates».

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am

Im Artikel erwähnte Apple-TV-Plus-Inhalte

Zugehörige Themen

Kommentare

Anmelden um neue Kommentare zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Nutzer können bei diesem Inhalt Kommentare hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.