Orange veröffentlicht iPhone-Tarife

Orange hat die Tarife für das iPhone veröffentlicht. Im Gegensatz zur Swisscom sind die Abogebühren zwar höher, Orange bietet dafür mehr Inklusivleistungen. Sämtliche Abos enthalten Gratis-Gesprächsminuten und Gratis-SMS, 1 Gigabyte Datenvolumen ist ebenfalls bei jedem Abo dabei. Speziell ist zudem, dass Orange das iPhone wahlweise auch mit einem 12-Monats-Vertrag anbietet.

Orange-Tarife

Einige Ausschnitte aus der offiziellen Medienmitteilung:

Es ist soweit: Orange bietet das neue Apple iPhone 3G ab dem 11. Juli 2008 in den Orange Centern sowie bei autorisierten Fachhändlern und den Apple Premium Resellern an. Das neue Apple iPhone 3G ist bei Orange je nach Abonnement und Angebot ab CHF 49.- * erhältlich. In den iPhone Abos von Orange ist bereits alles enthalten, was es für das einzigartige iPhone Erlebnis braucht: Gesprächsminuten, SMS-Guthaben, extensive Datenvolumen und WiFi-Guthaben. Speziell interessant für Junge und Unternehmen: Die bestehenden Preisplan-Optionen und Unternehmenslösungen sind mit den iPhone Abos kombinierbar und machen damit das iPhone Angebot von Orange noch attraktiver.

Das Apple iPhone gilt bezüglich Anwendungskomfort und Einfachheit als wegweisend. Mit dem multifunktionalen und berührungsempfindlichen Bildschirm revolutioniert das Apple iPhone die Handynutzung. Und mit dem neuen Apple iPhone 3G machen mobiles Internet, E-Mail und GPS-unterstützte Routenplanung, mobile Musik, YouTube und vieles mehr richtig Spass insbesondere mit den schnellen Mobilverbindungen via UMTS und HSDPA von Orange. Orange versorgt derzeit rund 95% der Schweizer Bevölkerung mit der UMTS- bzw. HSDPA-Technologie. Das iPhone 3G unterstützt eine mobile Datenübertragungsrate von bis zu 3.6 Mbit/s. 

Orange bietet das neue Apple iPhone 3G wahlweise mit 8GB oder 16GB Speicherkapazität an. Das Apple iPhone 3G mit 8GB Speicher wird ausschliesslich in Schwarz, das mit 16 GB Speicher in Schwarz und Weiss angeboten. Orange bietet das neue Apple iPhone 3G mit Vertragslaufzeiten von 24 Monaten und exklusiv als einzige Anbieterin mit Vertragslaufzeiten von 12 Monaten an.

Jugendliche und Junge unter 27 Jahren sowie Studierende mit einem gültigen Studentenausweis profitieren beim Kauf eines neuen Apple iPhones 3G mit einem Orange iPhone Preisplan zusätzlich mit der kostenlosen Option Orange Young. Damit können jeden Monat weitere 30 SMS kostenlos verschickt sowie an den Wochenenden und unter der Woche von 19.00 bis 07.00 nationale Gratisgespräche ins Schweizer Festnetz und Orange Netz geführt werden.

Von Manuel Marquina
Veröffentlicht am

77 Kommentare

Profilfoto von noidentity.ch

Kommentar von noidentity.ch

aiaiai das hört sich nicht übel an… inbegriffene gesprächsguthaben und sms … noch ein dilemma… bei swisscom bleiben oder zu orange wechseln? äää… so viele entscheidungen ;)

naja swisscom hat definitiv das besser netz und vor allem edge. wenn ich bei orange mal kein umts habe muss ich mit gprs herumschleichen…

hmmmmmmmmmm

Anmelden um neue Kommentare zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Nutzer können bei diesem Inhalt Kommentare hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.