YouTube: HTML5-Player anstelle von Flash-Videos

Wer mit Safari 4 oder Chrome im Internet surft, kann YouTube-Videos neuerdings in einem HTML5-Player betrachten. HTML5 ist ein neuer Web-Standard, welcher unter anderem die Wiedergabe von Videos ermöglicht. Bisher hatten insbesondere Mac-Anwender häufig mit dem hohen Rechenleistungsbedarf des für YouTube benötigten Flash-Plugins zu kämpfen. Derzeit befindet sich der HTML5-Player noch in einer Testphase, später soll der Player um zusätzliche Features ergänzt werden.

Von Daniel Aeschlimann
Veröffentlicht am

8 Kommentare

Anmelden um neue Kommentare zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Nutzer können bei diesem Inhalt Kommentare hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.