Safari: Neuen Tab am Ende hinzufügen

Wer in Safari mit dem bekannten Tastaturkürzel T ein neues Tab öffnet, findet diesen neuen Tab direkt rechts neben dem zuletzt noch aktiven Tab vor. Wenn nun aber in einem Fenster mehrere Tabs geöffnet sind, ist das nicht immer der gewünschte Ort für diesen neuen Tab – womöglich bringt die Platzierung mitten in den geöffneten Tabs die persönliche Ordnung durcheinander.

Safari schafft hier mit einer zusätzlichen Option Abhilfe. Wer einen neuen Tab mit gleichzeitigem Drücken der Option-/Alt-Taste öffnet – also mit T – fügt diesen neuen Tab ganz am Ende der Tab-Liste an.

Es ist dies gewissermassen eine abgekürzte Variante von 9 (für das Anspringen des letzten Tabs) mit anschliessendem T (für das Öffnen eines neuen Tabs rechts vom aktiven – letzten – Tab).

Von Stefan Rechsteiner
Veröffentlicht am

Zugehörige Themen

Kommentare

Anmelden um neue Kommentare zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Nutzer können bei diesem Inhalt Kommentare hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.