iPhone in der Schweiz?

 

VonAntwort von Fred

Also die Gerüchteküche brodelt und die Analysten sind sich einig: Auch ich, der grosse Skeptiker bezgl. iPhones, bin mittlerweile soweit, dass ich dieses mal tatsächlich daran glaube, dass Apple am 8. Januar zwei iPhones ( ) präsentieren wird. In den Staaten wird es offenbar Cingular sein, die das Modell vertreiben. Wie sieht es in der Schweiz aus? Was denkt ihr, a.) wann wird das iPhone hier verfügbar sein und vor allem b.) bei welchem der drei grossen Mobile-Carriers wird das Phone verfügbar sein?

 

cxt

Ich bin mir auch ziemlich sicher, dass Apple in kurzer Zeit ein iPhone veröffentlicht.

a) Ich denke, dass, wenn Apple das Mobiltelefon überhaupt in die Schweiz bringt, es mit 1-2 Monaten Verspätung erscheinen wird.

b) Ich persönlich bin der Ansicht, dass Apple leider mit Swisscom zusammen arbeiten wird. Denn die Swisscom-Shops führen ja schliesslich auch die iPods, was mir von den anderen beiden nicht bekannt ist. Ausserdem würde Swisscom irgendwie schon zu Apple passen. Ich würde mich aber riesig freuen, wenn Orange Partner werden würde, denn die haben in letzter Zeit wirklich gute Angebote.

Aber lassen wir uns wie immer von Apple überraschen;-)

Profilfoto von Stefan Rechsteiner

Stefan Rechsteiner

geht mir in etwa gleich … habe mir immer geschworen das ich kein neues Mobile kaufen werde, solange Apple nicht ein eigenes herausbringen würde! Doch am 7. Juni 2006 habe ich dann doch mein mittlerweile 8 jähriges (!!!) Nokia 3210 durch den Abschluss eines xtra-liberty basic mit dem Kauf eines Nokia 6280 (womit ich jedoch mehr als zufrieden bin - ist ja auch logisch, so’n geniales Gerät) in den Ruhestand geschickt… und nun schaue ich ziemlich blöd in die Röhre, ist doch mit grosser Wahrscheinlichkeit damit zu rechnen, das Apple wirklich - ggf. sogar noch in den nächsten 3 Monaten - ein eigenes Mobile vorstellen wird … arg

janu … :-)

Tja, wer aber ein iPod sein eigen nennen kann und - wie ich - noch knapp 2 Jahre an ein Vertrag gebunden ist und ggf. gerade ein neues Mobile gekauft hat obwohl Apple drauf-und-drann ist ein iPhone zu präsentieren, dem sei folgendes empfohlen: http://www.gear4store.com/product_details.php?&products_id=235

:-)

 

Fred

tja, ich kann mitfühlen… hab mich doch vor einiger zeit entschieden, ein sony-ericsson zu kaufen wegen der synchronisation möglichkeit mit dem mac. wie geht das mit den nokia-phones? kann man überhaupt synchronisieren (kalender & adress buch)?

die gerüchte überboarden einmal mehr: http://www.digitaljournal.com/article/40826/Apple_iPhone_Features_Leaked wäre ja ganz cool!!!!

(Bearbeitet am 20. Oktober 2006 um 00:08 Uhr von )

 

Fred

Tja, wer aber ein iPod sein eigen nennen kann und - wie ich - noch knapp 2 Jahre an ein Vertrag gebunden ist und ggf. gerade ein neues Mobile gekauft hat obwohl Apple drauf-und-drann ist ein iPhone zu präsentieren, dem sei folgendes empfohlen: http://www.gear4store.com/product_details.php?&products_id=235 :-)

tja, mal schauen, wie erfolgreich sich dieses produkt, welches an sich genial ist, durchsetzt, nachdem das iphone auf dem markt gekommen ist!

Profilfoto von schweizer85

schweizer85

Hallo zusammen: Mein 2Jahres Vertrag ist im August ausgelaufen- nun habe ich auf prepaid umgestellt. Ein par Monate halte ich das schon aus- meine vorfreude auf das iPhone ist unglaublich- soooo viele Gerüchte um ein Gerät habe ich selten erlebt- also wenn das Teil kommt bin ich der erste der ein Abo Abschliesst und sich so ein Teil krallt;-)

 

cxt

Ich denke da eher an 1-2 Jahre, gesetzlich bedingt, ähnlich wie TV-Shows im iTMS…

Ich weiss ja nicht, aber wenn ein neues Handy herauskommt, geht es nicht 1-2 Jahre bis es in die Schweiz kommt. Klar, das wird auch kein normales Natel sein, denn man kann es mit iTunes synchronisieren. Aber ich denke trotzdem, dass es nicht solange gehen wird, bis wir das iPhone in der Schweiz in Händen halten werden. ;D

Anmelden um neue Antworten zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Nutzer können bei diesem Beitrag Antworten hinterlassen. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.