Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Amazon überholt Google als zweit-wertvollstes Unternehmen an der Börse

Veröffentlicht am Mittwoch, 21. März 2018, um 07:38 Uhr von Stefan Rechsteiner

Der Online-Händler Amazon ist seit Monaten einer der Überflieger an der US-Börse. Alleine seit Anfang Jahr ist der Aktienkurs des Unternehmens um über 35 Prozent gestiegen – in den letzten 12 Monaten sogar um über 86 Prozent. Am gestrigen Handelstag ist es nun zu einer historischen Wachablösung gekommen. Der Online-Händler ist neu das gemessen an der Marktkapitalisierung zweit-wertvollste Unternehmen der Welt. Amazons Börsenwert betrug zum Handelsschluss 768.04 Milliarden US-Dollar. Damit hat der Online-Händler den Suchmaschinen-Riesen Google überholt – dessen Mutterkonzern Alphabet ist «nur» 762.92 Milliarden US-Dollar wert.

Das einzige Unternehmen, welches nun noch wertvoller ist als der Online-Händler, ist Apple. Der Abstand von Amazon zum Mac-Hersteller ist zudem noch ziemlich gross – Apple hat aktuell mit einem Kurs von gut 175 US-Dollar einen Börsenwert von über 889 Milliarden US-Dollar. Der Kurs der iPhone Company ist seit Wochen in einem kontinuierlichen Auf und Ab und notierte jüngst mehrmals bei über 180 US-Dollar. Erst vergangenen Dienstag erreichte das Papier noch ein neues Allzeithoch. Apple war da über 922 Milliarden US-Dollar wert.

Kategorie: Internet
Tags: Aktienkurs, Alphabet, Amazon, Apple, Börse, Google, Zahlen

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.