Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Apple partnert mit General Electric

Veröffentlicht am Donnerstag, 19. Oktober 2017, um 09:42 Uhr von Stefan Rechsteiner

Gestern hat Apple eine neue Partnerschaft mit dem Business-Schwergewicht General Electric (GE) angekündigt. Da weltweit immer öfter Apple-Geräte in der Geschäftswelt eingesetzt werden, geht Apple seit geraumer Zeit strategische Partnerschaften mit Grossunternehmen aus dem Business-Segment ein. Ziel ist eine noch bessere Unterstützung der verschiedenen Plattformen untereinander.

Die beiden Firmen wollen die Internet-of-Things-Plattform «Predix» von GE auf das iPhone und das iPad bringen. Für die Predictive Data und Analysen aus Predix sollen eistungsfähige Industrieanwendungen bereitgestellt werden. Auch wird am 26. Oktober ein Predix-SDK freigegeben, mit welchem Entwickler eigene Industrieanwendungen für das Internet of Things erstellen können.

Überdies wird das iPhone und das iPad bei den 330’000 Mitarbeitern von GE zu den Standard-Mobilgeräten. Macs stehen den Mitarbeitern als Option zur Wahl.

Die jüngste Zusammenarbeit mit GE folgt auf Partnerschaften mit mit IBM (seit 2014), Cisco (seit 2015), SAP und Deloitte (beide seit 2016), sowie Accenture (seit August 2017). Apples CEO Tim Cook zufolge setzen 99 Prozent der 500 grössten US-Unternehmen iOS ein.

Kategorie: Apple
Tags: Apple, Business, GE, General Electric, Internet of Things, IoT, Partnerschaft, Predix

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.