Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Apple TV+: Gesamtvertrag für Produzentin Monica Beletsky

Veröffentlicht am Montag, 21. Oktober 2019, um 13:34 Uhr von Stefan Rechsteiner

Einem Bericht des Variety zufolge konnte Apple die Produzentin und Autorin Monica Beletsky für den eigenen Streaming-Dienst Apple TV+ verpflichten. Unter dem Mehrjahresvetrag wird Beletsky exklusiv für Apple Serien entwickeln und produzieren. Es ist der erste solche Vertrag in Beletskys Karriere.

Beletsky arbeitete unter anderem für die Serien «Fargo», «Lost», «Friday Night Lights» und «Parenthood» – bei letzteren beiden zusammen mit Jason Katmis und Kerry Ehrin, welche beide ebenfalls schon von Apple verpflichtet wurden (Katmis; Ehrin). Für ihre Mitarbeit an «Fargo» war Beletsky unter anderem für den Emmy nominiert.

Kategorie: Apple
Tags: Apple, Apple Originals, Monika Beletsky

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.