Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Apple TV+ sichert sich Mehrjahres-Gesamtvertrag mit ehemaliger WME-Partnerin

Veröffentlicht am Freitag, 17. Juli 2020, um 11:22 Uhr von Stefan Rechsteiner

Apple konnte kürzlich einen mehrjährigen Gesamtvertrag mit der langjährigen Talent-Agentin Theresa Kang-Lowe abschliessen. Kang-Lowe ist eine der ersten asiatisch-amerikanischen Agenten, die es zum «Partner» des Hollywood-Powerhauses «WME» geschafft hatte. Erst vor kurzem hat sie dort ihre Rolle verlassen, um ihre eigene Agentur zu gründen. Kang-Lowe ist bekannt dafür, unterrepräsentierte Stimmen zu entdecken und zu fördern, so der Hollywood Reporter.

Bei WME war Kang-Lowe seit 2014. Sie ist eine der profiliertesten Abgänge bei der Agentur, die vor Kurzem aufgrund der Corona-Virus-Pandemie Stellen abbauen musste.

Bei WME vertrat sie Fernseh- und Film-Persönlichkeiten wie die Autoren Guillermo Del Toro («The Shape of Water», «Pan’s Labyrinth»), Gillian Flynn («Gone Girl», «Sharp Objects), Steve Zaillian («Schindlers List») , Lisa Joy («West World») , Simon Beaufoy («Slumdog Millionarie»), Lena Waithe («Master of None») und David Goyer (Nolans «Batman»-Triologie).

Weiter gründete sie bei WME das Programm «Empower», welches in der Agentur Vielfalt und Integration fördert. 2019 wurde sie vom Bürgermeister von Los Angeles zur Task-Force «Entrepreneurs in Residence» für den «Evolve Entertainment Fund» ernannt, der sich für mehr Diversity in der Unterhaltungsbranche einsetzt.

Kategorie: Apple
Tags: Apple, Apple Originals, Apple TV Plus, Hollywood, Theresa Kang-Lowe, WME

🕵🏼 macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion und unser Entwicklungs-Team erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in den Stellenausschreibungen.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.