Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Apple veröffentlicht iTunes 11.2.1 und behebt Benutzer-Ordner-Fehler

Veröffentlicht am Samstag, 17. Mai 2014, um 08:38 Uhr von Stefan Rechsteiner

Apple hat in der Nacht auf heute ein Update für iTunes veröffentlicht. Die Aktualisierung behebt einen Fehler, durch welchen der Benutzer-Ordner in OS X nicht mehr sichtbar war.

In der Nacht auf heute veröffentlichte Apple ein kleines Update für iTunes auf Version 11.2.1. Die Update-Informationen, welche Apple zur Aktualisierung nennt, sind die gleichen wie bereits beim am Donnerstag veröffentlichten iTunes 11.2.

Das Update behebt aber zumindest ein ungenannter Fehler: Die Aktualisierung holt den für einige Benutzer seit der Installation der Updates vom Donnerstag versteckten Benutzer-Ordner (/Users) wieder zurück.

Seit Donnerstag meldeten einige OS-X-Benutzer, dass der Benutzer-Ordner seit der Installation von OS X 10.9.3 und iTunes 11.2 nicht mehr sichtbar sei. Grund dafür ist ein durch die Updates falsch gesetzter «Flag» auf dem Benutzer-Ordner.
Mit dem Terminal-Befehl sudo chflags nohidden /Users lässt sich der Ordner wieder dauerhaft einblenden.

Verschwundener Benutzer-Ordner seit OS X 10.9.3/iTunes 11.2

Das über 230 MB grosse iTunes 11.2.1 kann über die Softwareaktualisierung im Mac-App-Store-Programm geladen und installiert werden.

Kategorie: Software
Tags: Benutzerordner, iTunes, OS X, OS X 10.9.3 Mavericks, Update

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.