Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

AppleCare+ nun auch für Mac

Veröffentlicht am Freitag, 04. August 2017, um 09:58 Uhr von Stefan Rechsteiner

Ähnlich wie Apple die erweiterte Garantie «AppleCare+» bereits seit längerem für iOS-Geräte anbietet, gibt es seit Anfang Juni nun auch für Mac-Computer das erweiterten Garantie-Paket zu erwerben — jedoch vorerst noch nicht im deutschsprachigen Raum.

Der Unterschied zwischen dem schon lange verfügbaren «AppleCare Protection Plan» und dem neuen erweiterten «AppleCare+» ist, dass letztere vertragliche Garantie-Erweiterung das Gerät auch bei «unabsichtlicher Beschädigung» versichert.

Die Kosten für die erweiterte Garantieverlängerung variieren zwischen 100 und 380 US-Dollar – je nach zu versicherndem Mac-Modell. Erworben werden kann AppleCare+ mit allen aktuellen Modellen (MacBook, MacBook Air, MacBook Pro, iMac, Mac mini, Mac Pro). Abgedeckt sind bei AppleCare+ während drei Jahren nach dem Kaufdatum des Mac bis zu zwei Unfälle. Kommt es zu Bildschirm- oder Gehäuseschäden, kosten diese gut 100 US-Dollar. Grössere Gerätefehler werden für gut 300 US-Dollar behoben.

Nach der WWDC änderte Apple überdies die Bestimmungen, die für den Erwerb einer AppleCare+-Garantieverlängerung gelten. War es bisher möglich, innerhalb der Standard-Garantie eine AppleCare-Abdeckung zu erwerben, muss AppleCare+ nun neu innerhalb der ersten 60 Tage nach dem Kauf des Mac erworben werden, danach erlischt der Anspruch auf die Garantie-Erweiterung. Wer diese Frist verpasst, kann während dem ersten Jahr noch den Standard AppleCare Protection Plan für den Mac kaufen.

Kategorie: Apple
Tags: Apple, AppleCare, AppleCare+, Garantie, Gewährleistung, iMac, Mac, Mac mini, Mac Pro, MacBook, MacBook Air, MacBook Pro

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.

Ähnliche Inhalte