Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Apples Aktienkurs steigt auf neues Jahreshoch

Veröffentlicht am Montag, 02. Dezember 2013, um 11:45 Uhr von Patrick Bieri

Der Aktienkurs von Apple hat passend zum Black Friday einen neuen Jahreshöchststand erreicht. Zum Handelsschluss notierte das Wertpapier bei einem Kurs von 556.07 US-Dollar. Dies entspricht einem Plus von 1.85 Prozent am letzten Handelstag des Novembers.

In den vergangenen Monaten zeigte sich kein kontinuierliches Bild der Aktienkursentwicklung. Nach dem Höchststand der Apple-Aktie im September 2012 sank der Wert des Anteilsscheins im April 2013 auf unter 400 US-Dollar. Nach einer kurzen Erholung im Mai sank der Kurs gegen Ende Juni wieder unter 400 US-Dollar. Während sich der Aktienkurs im August bei rund 500 US-Dollar eingependelt hatte, sank er nach der Präsentation des iPhone 5s zwischenzeitlich wieder auf 450 US-Dollar. Nach dieser kurzen Verschnaufpause hat der Wert der Aktie innerhalb von wenigen Monaten um über 20 Prozent zugelegt. Der Hauptgrund für die Erholung des Aktienkurses dürfte der starke Absatz des iPhone 5s sein. Ebenfalls einen gewichtigen Einfluss auf den Aktienkurs dürfte die Veröffentlichung des iPad Air und des iPad mini mit Retina Display gehabt haben.

Von der Erholung des Aktienkurses hat insbesondere auch der umstrittene Investor Carl Icahn profitiert. Der Investor liess im August verlauten, über ein Apple-Aktienpaket im Wert von 1.5 Milliarden US-Dollar zu verfügen. Icahn hielt die damalige Unternehmens-Bewertung von Apple für deutlich zu tief. Im Oktober verfügte der Investor gemäss eigenen Angaben bereits über ein Aktienpaket im Wert von 2.5 Milliarden US-Dollar. Nach der Kurssteigerung der vergangenen Monate dürfte sein Aktienpaket rund 4 Milliarden US-Dollar kosten.
Trotz dieser positiven Kursentwicklung dürfte der Investor weiterhin auf den Start eines grösseren Aktienrückkaufprogrammes drängen. Mit dieser Massnahme könnte Apple den Kurs des Anteilsscheins noch weiter in die Höhe treiben.

Kategorie: Apple
Tags: AAPL, Aktien, Aktienkurs, Black Friday, Carl Icahn, NASDAQ

🕵🏼 macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion und unser Entwicklungs-Team erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in den Stellenausschreibungen.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.