Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Apples Design-Buch nun auch in der Schweiz erhältlich

Veröffentlicht am Dienstag, 21. März 2017, um 18:00 Uhr von Stefan Rechsteiner

Das vergangenen November in einigen wenigen Ländern veröffentlichte Buch «Designed by Apple in California» ist ab sofort auch in der Schweiz verfügbar. Hiesige Interessenten mussten sich das Design-Buch bisher über eine Auslandbestellung besorgen, nun ist es auch in den Schweizer Apple Stores verfügbar.

Das 300-seitige Buch in Leinen-Hardcover und vergoldetem mattiertem Silberrand wirft einen Blick zurück auf 20 Jahre Apple-Design und zeigt in 450 Fotografien von Andrew Zuckerman vergangene und aktuelle Apple-Produkte und Einblicke in deren Herstellungsprozess. Das Vorwort ist von Apples Chef-Designer Jony Ive. Gewidmet ist das Buch dem 2011 verstorbenen Apple-Gründer und -Visionär Steve Jobs. Das Buch ist in Englisch gehalten. Als Sprache kann jedoch «Deutsch», «Französisch» oder «Italienisch» ausgewählt werden. Dabei handelt es sich um einen Einleger, welche die Produktbeschreibungen in der ausgewählten Sprache enthält.

Das hochwertige Buch ist in zwei Grössen verfügbar, entweder 26 mal 32.4 Zentimeter oder 33 mal 41.3 Zentimeter. In der kleineren Ausführung kostet das Buch 199 Schweizer Franken, in der grossen 299 Franken.

Kategorie: Apple
Tags: Andrew Zuckerman, Apple, Buch, Design, Jonathan Ive, Schweiz, Steve Jobs

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.