Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Apples Marktanteil in der Schweiz 2009 (Apple 3. grösster Computerhersteller)

2 Kommentare — Veröffentlicht am Freitag, 12. Februar 2010, um 08:12 Uhr von Stefan Rechsteiner

Das «Weissbuch 2010» ist dieser Tage erschienen. Die Marktstudie der Firma Robert Weiss Consulting erscheint jährlich im Februar und enthält detailiertes Zahlenmaterial über den gesamten ICT-Markt der Schweiz. Weiter werden Marktprognosen sowohl für das laufende als auch für die folgenden Jahre aufgestellt. Die im Weissbuch enthaltenden Umsatzzahlen liegen den von der Computerworld erhobenen Zahlen zugrunde. Die Studie kann bei Robert Weiss Consulting erworben werden. Weiss veranstaltete gestern Donnerstag in Zürich das Weissbuch Seminar 2010. Das Weissbuch gibt unter anderem Aufschluss darüber, wie Apples Marktanteile in der Schweiz aussehen:

2009 wurden in der Eidgenossenschaft 3.9 Prozent mehr PCs und Notebooks verkauft als noch im Vorjahr 2008 — gleichzeitig sank der Umsatz jedoch massiv um 9.3 Prozent auf 1.779 Milliarden Schweizer Franken. Der Umsatzrückgang ist mit dem anhaltenden Preisstürzen und den geringen Margen der meisten Computer-Hersteller, dem Fachhandel und den Distributoren zu erklären. Zusammen mit dem Rückgang in den Server-, Drucker- und Displaymärkten, beträgt der Umsatzrückgang gar 13.9 Prozent, genau wie 2008 — damit schrumpfte der gesamte Markt in der Schweiz in den letzten beiden Jahren um über 1.16 Milliarden Schweizer Franken.

Weiterhin die Nummer 1 in der Schweiz bleibt HP. HP hat den bereits sehr hohen Marktanteil gar noch um über fünf Prozent auf 35.9% (+21.5%) Marktanteil anheben können (2008: 30.7%; 2007: 27.7%). Auf Platz zwei folgt neu nicht mehr Dell, sondern Acer. Acer konnte um zwei Prozentpunkte auf 16.3 Prozent (+20%) erhöhen (2008: 14.1%). Neu auf Platz drei folgt Apple. Apple konnte auch 2009 den Marktanteil ausbauen und liegt neu mit 11.8 Prozent auf dem bronzenen Platz (2008: 9.9%; 2007: 9.5%; 2006: 8.2%; 2005: 7.3%; 2004: 6.3%). Apple konnte, hinter Toshiba mit einem Plus von 28.3%, mit einer 24.1 prozentigen Steigerung gegenüber dem Vorjahr gar am zweit-meisten zulegen. Auf Platz vier folgt Verlierer des Jahres DELL. Dell weist nun bereits das vierte Jahr hintereinander sinkende Zahlen vor (-30.5% gegenüber 2008) und hat mittlerweile nunmehr 9.5 Prozent Marktanteil (gleich viel wie Apple 2007). Auf dem fünften Platz folgt Lenovo mit 5.7% (-6.2%). Weiter folgen Toshiba mit 4.3% (+28.3%), Asus mit 4.0% (+1.6%), Sony mit 2.2% (+9.4%), FSC mit 2.2% (-47.2%) und Steg mit 2.1% (-9.8%).

Schweizer Marktanteile 2009

Marktanteile Schweiz 2009 (Weissbuch/Computerworld)

Die Zahlen von Weiss bzw. Computerworld betreffend Apples Absatzzahlen sind nur Schätzungen. Solange Apple keine direkten Zahlen liefert, können zu den Marktanteilen keine offiziellen und ganz-genauen Angaben gemacht werden.

Die bisherigen Marktanteile von Apple in der Schweiz finden sich in folgenden Artikeln unseres Archivs:

Kategorie: Schweiz
Tags: 2009, Acer, Apple, ASUS, DELL, FSC, HP, Lenovo, Mac, Marktanteile, Schweiz, Sony, Steg, Toshiba, Weissbuch

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

2 Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.