Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Box-Office: Neuer «Steve Jobs»-Film startet sehr erfolgreich in den US-Kinos

Veröffentlicht am Dienstag, 13. Oktober 2015, um 06:56 Uhr von Stefan Rechsteiner

Der neue Film über das Werk von Steve Jobs ist sehr erfolgreich in einer streng-limitierten Anzahl Kinos in den USA angelaufen. Hierzulande kommt der Film am 12. November in die Kinos.

Vergangene Woche startete der neue Kino-Film über Steve Jobs Leben in den USA. Dabei legte der Film einen fulminanten Start hin. Zwar überflügelte Ridley Scotts «The Martian» («Der Marsianer») auch in seiner zweiten Woche das Box Office mit Einnahmen von über 37 Millionen US-Dollar, aber der Jobs-Film stellte in einer anderen Kategorie einen neuen Jahres-Rekord auf: Der Film startete mit einer streng limitierten Anzahl Kinos — deren vier in New York und Los Angeles — setzte dabei am Wochenende aber über eine halbe Million US-Dollar um.

Die 521’000 US-Dollar, welche der geschätzt etwa 30 Millionen US-Dollar teure Film vom mit dem Oscar prämierten Regisseur Danny Boyle am ersten Wochenende einbrachte, setzten den durchschnittlichen Erlös des Filmes pro Kino auf 130’236 US-Dollar — der höchste Pro-Kino-Durchschnitt dieses Jahres. Ausserdem ist es der erfolgreichste Kino-Wert seit dem Kriegs-Drama «American Sniper», welcher letztes Jahr 158’354 pro Kino einbrachte.

Tatsächlich erreichte der neue Film mit Michael Fassbender in der Rolle des Steve Jobs mit seinem limitierten US-Start den fünfzehnt erfolgreichsten Pro-Kino-Durchschnitt der Film-Geschichte.

Ab dieser Woche wird das neue Biopic zum 2011 verstorbenen Apple-Gründer und -Visionär in über 60 US-Kinos zu sehen sein, bevor der Film dann ab 23. Oktober regulär in den US-Kino anlaufen wird.

Exklusive macprime.ch-Vorpremiere am 9. November

In der Schweiz startet der Film am 12. November. Eine exklusive Schweizer macprime.ch-Vorpremiere gibt es bereis am Montag, 9. November. Wir verlosen Tickets dazu.

Kategorie: Kreativ
Tags: Box Office, Danny Boyle, Film, Kino, Michael Fassbender, Schweiz, Steve Jobs, Universal, USA

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.