Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Daily Retrospectiva vom 19. Juni 2015

Veröffentlicht am Freitag, 19. Juni 2015, um 18:46 Uhr von Stefan Rechsteiner

In der «Retrospectiva» fassen wir seit langem die wichtigsten und interessantesten Geschichten der Woche zusammen. Mit der neuen «Daily Retrospectiva» blicken wir nicht mehr nur erst Ende Woche auf interessante Stories der vergangenen Tage zurück, sondern neu täglich. Während fünf Tagen die Woche gibt es neu eine kompaktere, dafür aktuellere Version des beliebten Rückblicks.

Die «Daily Retrospectiva» startet vorerst in einer Testphase. Inhaltlich lehnt sich der neue Tagesrückblick an die bisherige wöchentliche Retrospectiva an. Im Umfang (Inhalt und Funktional) wird es im Verlaufe der Testphase noch Änderungen geben. Vorerst darf die «Daily Retrospectiva» deshalb als «Public Beta» betrachtet werden.

Für Feedback haben wir offene Ohren — übrigens auch sonst immer. Gerne erhalten wir Rückmeldungen über unser Kontakt-Formular.

News des Tages

Schweiz Suisse Svizzera Svizra Switzerland

Apples Marktanteile in der Schweiz 2014

Heute um 08:56 Uhr

Aus der Community

Kommentar Avatar

Re: «Details zu Apple Music (Update: Schweizer Preis)»

Heute um 10:11 Uhr
Kommentar Avatar

Re: «Details zu Apple Music (Update: Schweizer Preis)»

Gestern um 21:57 Uhr

Ausserdem aktuell

Kein Bild

Neue Flaggen in iOS 9

In der Beta von iOS 9 werden 29 neue Flaggen in den Emojis verfügbar sein — darunter z.B. der Vatikan. Ausserdem wird eine EU-Flagge dabei sein, diese ist aber (noch) nicht in der Emoji-Auswahl verfügbar, kann aber trotzdem genutzt werden (ähnlich wie der «live long and prosper»-Gruss).

Einige der 29 neuen Flaggen in iOS 9.
Kein Bild

Sammeln für ein «Museum of Digital Art» in Zürich

Auf KickStarter sammelt die Digital Arts Association für die Verwirklichung eines «Museum of Digital Art» in Zürich. Zu stehen kommen soll es beim Migros-Hochaus in Zürich. Das Crowdfunding-Projekt wird bereits von 243 Unterstützern getragen. Dabei sind von den angepeilten 100’000 US-Dollar bisher knapp 43’000 US-Dollar zusammengekommen. Das Funding-Projekt läuft noch 19 Tage.

Keine Nicht-Retina-Geräte mehr von Apple — R.I.P. iPad mini

Keine Nicht-Retina-Geräte mehr von Apple — R.I.P. iPad mini

Apple hat dieser Tage das originale iPad mini aus dem Apple Store entfernt. Das vor zweieinhalb Jahren lancierte Gerät wurde trotz mittlerweile zwei neuen Generationen weiterhin verkauft. Mit dem Wegfall dieses Modells verkauft Apple nun nur noch iOS-Geräte mit Retina-Display. Das iPad mini war nämlich das letzte iOS-Gerät, welches noch nicht über ein Retina-Display verfügte.

Kein Bild

Apple Music mit Taylor Swift — aber ohne «1989»

Apples Musik-Streaming-Dienst «Apple Music» wird auch den Katalog von der derzeit immens erfolgreichen Künstlerin Taylor Swift anbieten. Die hübsche Sängerin hatte vor einigen Monaten medienwirksam ihren Katalog aus Spotify entfernen lassen. Obwohl Swift bei Apple Music mitmachen wird, wird ihr erfolgreiches aktuelles Album «1989» nicht im Streaming-Dienst von Apple verfügbar sein, wie BuzzFeed zu berichten weiss.

macprime.ch Links

Kategorie: Specials
Tags: Apple, Apple Music, Apps, Beta, CEO, Daily Retrospectiva, Facebook, Google, Hardware, iOS, iPad, iPad mini, iPhone, iTunes, iTunes Store, Mac, Musik, Samsung, Schweiz, Taylor Swift, Update, USA, Video, Werbung

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.