Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Data Quest eröffnet Filiale in Mall of Switzerland

Veröffentlicht am Donnerstag, 15. Juni 2017, um 06:20 Uhr von Stefan Rechsteiner

In der im November eröffnenden «Mall of Switzerland» wird nicht ein Apple Store, sondern der Apple-Händler Data Quest eine Filiale eröffnen.

Wie aus einer neuen Stellenausschreibung des Apple-Händlers Data Quest hervorgeht, wird dieser in der im Herbst eröffnenden Mall of Switzerland eine neue Filiale eröffnen. Data Quest betreibt bereits im benachbarten Luzern eine Filiale.

Im Sommer 2014 kam das Gerücht auf, im neuen Einkaufszentrum im Luzernischen Ebikon könnte ein Apple Store eröffnen. Anhaltspunkt für die Spekulationen waren Renderings der Mall, auf denen über dem Eingang einer der Verkaufsladen ein verzerrtes und spiegelverkehrtes Apple-Logo — oder eher eine Birne — und daneben der Schriftzug «Aqqle» prangerte.

Das neue grosse Einkaufszentrum in Ebikon gleich bei Luzern wird am 8. November 2017 eröffnet. Die «Mall of Switzerland» wird mit etwa 65’000 Quadratmeter Gesamtmietfläche für rund 150 Läden und Gastronomieeinheiten, sowie Flächen für Freizeit, Hotel und Wohnen (120 Wohnungen) das zweitgrösste Einkaufszentrum der Schweiz sein. Ausserdem gehört ein Multiplex-Kino mit der grössten IMAX-Leinwand des Landes und ein Fitnesscenter mit Wellness-Bereich und Kinderbetreuung zum Einkaufszentrum. Die Verantwortlichen erwarten dereinst pro Jahr etwa 4.5 bis 5 Millionen Besucher in der «Mall of Switzerland».

Kategorie: Apple
Tags: Apple, Apple Retail Store, Data Quest AG, Ebikon, Einkaufszentrum, Händler, Luzern, Mall of Switzerland, Schweiz

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.