Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

FAQ zum Swisscom-iPhone - Teil 2

17 Kommentare — Veröffentlicht am Donnerstag, 03. Juli 2008, um 16:49 Uhr von Stefan Rechsteiner

Unser erstes FAQ zum Swisscom-iPhone brachte zwar einige Fragen zusammen und hat die eine oder andere aufregend diskutierte Frage beantworten können, aber hat gleichzeitig auch weitere aufgedeckt (61 Kommentare zum FAQ und über 300 bei den anderen iPhone-Artikeln der letzten paar Tagen sagen wohl alles…). Nun haben wir die am meisten vorkommenden Fragen zusammengetragen und sie dem Stellvertretenden Leiter Media Relations und Mediensprecher der Swisscom - Carsten Roetz - gestellt:

Wer hat Anspruch auf ein subventioniertes iPhone wenn das Abo noch läuft?
Anspruch auf ein neues Gerät hat in der Regel, wer noch etwa drei Monate bis zum Vertragsende hat. Bei einem 24-Monatsvertrag also nach rund 21 Monaten. Die Konditionen hängen von mehreren Faktoren ab, u.a. vom durchschnittlichen Monatsumsatz und von der Zahlungsmoral.

… und wenn der Pflichtvertrag eines subventionierten Mobile-Phones bereits auslief und man das Abo einfach weiterlaufen liess?
Wenn der Vertrag verlängert wurde, ohne ein neues Mobile Phone zu beziehen, haben Kunden in der Regel Anspruch auf ein neues Gerät, analog zu den eben erwähnten Konditionen.

Kann ein Vertrag notfalls vorzeitig gekündigt werden?
Ein Vertrag kann vorzeitig beendet werden, indem die restlichen Grundgebühren im Voraus beglichen werden. Dann muss jedoch ein neuer Vertrag abgeschlossen werden (mit neuer Nummer), wenn man ein günstigeres iPhone möchte.

Muss eine neue SIM-Karte gekauft werden um das iPhone benutzen zu können?
Es braucht keine neue SIM-Karte für das iPhone. Wer jedoch einen neuen Vertrag abschliesst, muss für die neue SIM-Karte zusätzlich zum Gerätepreis noch CHF 40.– zahlen.

In einigen Ländern muss für die iPhone-Aktivierung im Store extra berappt werden, wie sieht es bei der Swisscom aus?
Die iPhone-Aktivierung ist bei Swisscom gratis.

Update
Alle FAQ dieser Serie auf einen Blick.

Kategorie: Apple
Tags: Apple, Internet, iPhone, Mac-Szene, Mobiltelefonie, Schweiz

🕵🏼 macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion und unser Entwicklungs-Team erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in den Stellenausschreibungen.

17 Kommentare

Kommentar von GonzoDurden (#7589)

Punkt 3 ist nicht ganz richtig!
Hatte heute ein Telefonat mit der Swisscom (Info-Line):
Ich muss die restlichen Monate die Grundgebühr zahlen, dann wird meine Nummer in eine easy-Nummer geändert. Mit dieser Nummer kann ich dann ein neues iPhone-Abo lösen und somit kann ich die Nummer behalten.
(So hat es mir der Herr am Telefon erklärt)

Beispiel wie ich mich «freikaufen» kann:
10.5 Monate x Fr.12.–  =  Fr. 126.–
Habe es so in Auftrag gegeben.

Kommentar von psh (#7595)

Ich habe vor ± 3 Monaten meinen Vertrag um 2 Jahre verlängert. Habe einfach mal bei Swisscom angefragt, wie das aussieht mit Vertragswechsel, und von der Customer Care folgende Antwort erhalten:

«Momentan kann der laufende Vertrag noch nicht geändert werden   (…) Allerdings wird Ihnen im August eine spezielles Angebot zur Verfügung stehen, damit Sie das iPhone auch günstiger beziehen können. Wie dieses Angebot aussieht, ist momentan leider noch nicht bekannt.»

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.