Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Googles Chrome nun auch für Mac OS X (in Beta)

4 Kommentare — Veröffentlicht am Mittwoch, 09. Dezember 2009, um 08:43 Uhr von Stefan Rechsteiner

Google hat gestern die erste offizielle Beta-Version von seinem Browser «Chrome» für Mac OS X zum Download zur Verfügung gestellt - dies über ein Jahr nach der Einführung des Browsers für Windows. Google meint es habe so lange gedauert, weil man den Browser für OS X gänzlich neu entwickelt habe und den Browser möglichst an das OS anpassen wollte - so integriere sich «Chrome» sehr gut in das Aqua-Interface von Mac OS X. Noch nicht mit an Bord der Beta sind ein Bookmark-Manager und -Sync sowie die Unterstützung für Browser-Erweiterungen «Chrome Extensions».

Kurzes Video zu Google Chrome Mac

«Chrome» basiert, wie auch Safari, auf Apples WebKit und kann auf google.com/chrome geladen werden.

Kategorie: Software
Tags: Beta, Chrome, Google, Mac OS X, Safari, WebKit, Windows

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

4 Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.