Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

iPhone-Marktanteil steigt über die Weihnachtsfeiertage

1 Kommentar — Veröffentlicht am Freitag, 03. Januar 2014, um 14:44 Uhr von Patrick Bieri

Wie bereits in den Vorjahren gehörten auch in diesem Jahr mobile Geräte zu denjenigen elektronischen Geräten, die besonders oft während den Weihnachtstagen verschenkt worden sind. Die Marktforscher des US-Unternehmens Chitika haben deshalb untersucht, wie sich die Marktanteile der verschiedenen mobilen Geräten nach den Weihnachtsfeiertagen verändert haben. Bei der Datenerhebung stützte sich das Unternehmen auf Informationen aus dem eigenen Werbe-Netzwerk, die zwischen dem 20. und 29. Dezember 2013 erhoben worden sind. Als Vergleichsmassstab dienten die Tage vor der Datenerhebung.

Auf dem US-Smartphone-Markt gehört gemäss den Zahlen von Chitika das iPhone zu den Gewinnern. Der Marktanteil des iPhones stieg um 1.8 Prozent auf 54.3 Prozent an. Apples grösster Konkurrent auf dem Smartphone-Markt — Samsung — erzielte über die Weihnachtsfeiertage einen Marktanteil von 23.7 Prozent. Dies entspricht einem leichten Rückgang von 0.8 Prozent. Die anderen untersuchten Hersteller verzeichneten alle einen geringeren Marktanteils-Rückgang als Samsung.
Bei den grossen Smartphone-Hersteller blieb einzig der Marktanteil von Google stabil. Dieser lag allerdings auf einem bescheidenen Niveau von 0.7 Prozent.

Veränderung des Marktanteils der verschiedenen Smartphone-Hersteller über die Weihnachtsfeiertage Quelle: Chitika Insights

Auf dem Tablet-Markt blieb Apple auch über die Weihnachtsfeiertage dominant. Mit einem Marktanteil von 76.1 Prozent beherrscht Apple diesen Markt weiterhin. Im Vergleich zum Vergleichszeitraum sank der Marktanteil jedoch um 1.3 Prozent. Bei den Tablets zeigte sich damit ein anderer Trend als bei den Smartphones, wo Apple Marktanteile gewinnen konnte. Im Vergleich zum Vorjahr sank der Marktanteil des iPads allerdings nur leicht. Über die damaligen Weihnachtsfeiertage erreichte das iPad einen Marktanteil von 78.86 Prozent.
Auf dem US-Tablet-Markt auf dem zweiten Platz rangierte in den Weihnachtsfeiertagen gemäss den Zahlen von Chitika der Kindle-Hersteller Amazon mit einem Marktanteil von 9.4 Prozent. Über die Festtage stieg der Marktanteil von Amazon um 0.6 Prozent. Ebenfalls zulegen konnte Microsoft mit den Surface-Tablets. Der Marktanteil dieser Geräte stieg um 0.5 Prozent auf 2.3 Prozent. Mit diesem Marktanteil ist Microsoft noch immer ein Nischenplayer auf dem Tablet-Markt. Es bleibt abzuwarten, ob sich in diesem Jahr grössere Wachstumsraten einstellen werden.
Ebenfalls zulegen konnten die beiden Hersteller Samsung und Google, welche jeweils auf einen Marktanteil von 5.9 respektive 2 Prozent kamen.

Veränderung des Marktanteils der verschiedenen Tablet-Hersteller über die Weihnachtsfeiertage Quelle: Chitika Insights

Es ist unklar, ob sich die in den USA gemessenen Veränderungen über die Weihnachtsfeiertage analog auf den europäischen Markt übertragen lassen. Insbesondere bei den Smartphones ist Androids Marktanteil auf europäischem Boden deutlich grösser als in den USA.

Kategorie: Studien
Tags: Chitika Insights, Google, iPhone, Marktanteil, Marktanteile, Motorola, Samsung, Statistik

1 Kommentar

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.