Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Mac OS X 10.4.7 veröffentlicht

1 Kommentar — Veröffentlicht am Dienstag, 27. Juni 2006, um 22:34 Uhr von Daniel Aeschlimann

Apple hat soeben das siebte Update für Tiger zum Download freigegeben.

Über die Aktualisierung schreibt Apple folgendes:

Es wird allen Benutzern empfohlen, das 10.4.7 Update zu installieren. Es umfasst allgemeine Verbesserungen für das Betriebssystem sowie spezielle Anpassungen für einige Programme und Technologie-Standards. Das Update enthält folgende Verbesserungen:

- Verhindern von AFP-Blockierungen und Verbindungsabbrüchen
- Sichern von Adobe- und Quark-Dokumenten auf Volumes, die per AFP aktiviert wurden
- Bluetooth Dateiübertragungen; Verbinden und Anschlie?üen einer Bluetooth Maus; Sychronisieren mit einem Mobiltelefon
- Audiowiedergabe in den Programmen QuickTime, iTunes, Final Cut Pro und Soundtrack
- Korrektes Anordnen von Symbolen auf dem Schreibtisch
- Bestimmen des benötigten Speicherplatzes zum Brennen von Ordnern
- iChat Audio- und Videoverbindungen; Erstellen von Chat-Räumen beim Verwenden von AIM
- Dateiimport in Keynote 3
- PDF-Arbeitsabläufe beim Verwenden von iCal und iPhoto
- Zuverlässigkeit von Automator Aktionen innerhalb von Arbeitsabläufen
- Importieren und Entfernen von Schriften im Programm ?Schriftsammlung?
- Synchronisieren von Adressen, Lesezeichen, Kalenderereignissen und Dateien mit .Mac
- Kompatibilität mit Programmen und Geräten von Drittanbietern
- Integration der vorherigen Security-Updates

Das Update lässt sich über die Softwareaktualisierung herunterladen und ist je nach Rechnerkonfiguration zwischen 39 und 133 Megabyte gross.

Weitere Informationen zu diesem Update

Kategorie:
Tags:

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

1 Kommentar

Kommentar von Stefan Rechsteiner (#6186)

seit dem Update scheint es wieder Probleme mit der Akku-Anzeige bei PowerBooks (jedenfalls bei meinem) zu geben. Nach nur gut 1.5 Stunden war die Anzeige bei 5% ... nun, etwa 40 Minuten später bei 4% ... :-/ ... normalerweise muss ich es - wenn das PowerBook ab 6 Uhr vom Strom genommen wird und ab 8 Uhr wieder eingeschalten wird, erst um ca. 11 Uhr wieder an den Strom setzen ... :-/—-
gruss aus filisur,

admin


——-

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.

Ähnliche Inhalte