Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Neues Gerücht um «AirPods Pro»

Veröffentlicht am Freitag, 18. Oktober 2019, um 14:42 Uhr von Stefan Rechsteiner

Schon länger wird über eine neue Generation der kabellosen Kopfhörer «AirPods» spekuliert, die über sogenanntes «Noise-Canceling» verfügen sollen. Einem Bericht zufolge sollen die geräuschunterdrückenden neuen AirPods noch in diesem Monat auf den Markt kommen – als «AirPods Pro» und zu einem Kaufpreis von gut 250 Schweizer Franken.

Der China Economic Daily zufolge wird die dritte AirPods-Generation ein neues Design erhalten. Die Geräuschunterdrückung soll unter anderem durch ein neues In-Ear-Design ermöglicht werden. In einem weiteren Bericht des Portals heisst es, die neuen «AirPods Pro» werden zudem über ein neues «Metall-Design» verfügen, welches die Wärmeabfuhr erhöht. Apples AirPods-Fertiger Inventec soll für die neuen Aufträge mit dem chinesischen Hersteller Lixun zusammenarbeiten.

Gerüchte um geräuschunterdrückende AirPods mit einem neuen Formfaktor gibt es bereits seit Monaten. Apple hat die weltweit sehr erfolgreichen kabellosen Kopfhörer Ende 2016 eingeführt. Erst im März dieses Jahres hat der Mac-Hersteller die zweite, leicht verbesserte Generation der AirPods lanciert und stattet seither die beliebten kabellosen Kopfhörer auf Wunsch mit einem Qi-kompatiblen Ladecase aus.

Wann genau die spekulierten neuen AirPods veröffentlicht werden sollen ist indes nicht klar. Es ist bisher auch unklar, ob Apple in diesem Herbst nochmals einen Special Event mit neuen Produkten organisieren wird – wie es das Unternehmen schon oft in den vergangenen Jahren jeweils im Oktober gemacht hat.

Kategorie: Gerüchte
Tags: AirPods, AirPods 3, AirPods Pro, Apple, Kopfhörer

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.