Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Wochenrückblick Retrospectiva 2013-25

Veröffentlicht am Samstag, 22. Juni 2013, um 13:38 Uhr von Stefan Rechsteiner

Im macprime.ch Wochenrückblick «Retrospectiva» werfen wir jedes Wochenende einen Blick zurück auf die vergangene Woche.

Wir listen nochmals alle unsere News dieser Woche auf und fassen alle Stories zusammen, die es nicht in einen eigenen Artikel geschafft haben.

News-Artikel dieser Woche

Migros lanciert günstiges «Tablet fürs Volk»

«Der orange Riese will den Markt für Tablet-Computer aufmischen. Das Galaxy Tab 2 von Samsung wird ab sofort zum Schnäppchenpreis angeboten.»

China führt Supercomputer-Liste an, Schweiz auf Rang 42

«Der schnellste Computer der Welt steht aktuell in China und liefert eine Rechenleistung von 33 Petaflops. Die Schweiz folgt auf der Top-500-Liste auf Rang 42.»

Taschenbuch-Version von Steve-Jobs-Biografie

Ab September wird die Steve-Jobs-Biografie von Walter Isaacson auch in einer Taschenbuch-Version veröffentlicht. Der Dauer-Bestseller kommt damit in einer handlicheren Version auf den Markt — inklusive einem anderen (älteren) Cover-Foto von His Steveness.

Happy Birthday 65 83 67 73 73

«Vor 50 Jahren, am 17. Juni 1963, wurde der American Standard Code for Information Interchange (ASCII) von dem X3 genannten Kodierungs-Ausschuss der American Standards Association (ASA) veröffentlicht.»

Saudi-Arabien droht WhatsApp und Skype mit Blockade

«Saudi-Arabien droht damit, WhatsApp und Skype noch vor Beginn des Ramadan am 9. Juli zu blockieren, sollten die Dienste keinen Server in dem Königreich einrichten. Ohne diesen könnten die lokalen Regulierer den Datenverkehr nicht kontrollieren, berichtet Arab News. Die VoIP-Software Viber sei bereits blockiert worden, weil in Verhandlungen keine Einigung zustande gekommen war. Weil WhatsApp ebenfalls nicht kooperiere, sei eine Blockade vor dem 9. Juli ‘sehr wahrscheinlich’, so der zuständige Kommissar.»

Hunderte neue Funktionen für Adobes Creative Cloud Apps

Adobes CC-Apps Photoshop, Illustrator, InDesign und Co. haben diese Woche ein grösses Update mit «hunderten neuen Funktionen» erhalten.

Jonathan Ive neu «Senior VP, Design»

Bisher war Jony noch «SVP, Industrial Design», im iOS-7-Video an der WWDC wurde sein neuer Titel aber bereits gezeigt — nun wurde er auf der Apple-Webseite auch noch offiziell geändert: «Senior Vice President, Design».

Office Mobile auch in der Schweiz verfügbar

Ab sofort können auch Schweizer Abonnenten von Office 365 die iOS-App «Office Mobile» herunterladen. Damit ist es den Nutzern möglich, Word-, Excel- und PowerPoint-Dokumente mit dem iPhone zu bearbeiten.

NSA überwacht mit Schweizer Technologie

«Der US-Nachrichtendienst NSA setzt laut Radio Télévision Suisse eine Spracherkennungstechnologie aus der Westschweiz ein.»

Apple möchte mit iPhone 4 mehr Marktanteile in China gewinnen

Laut einem Bericht von IDC soll Apple in China besonders stark auf den Verkauf des iPhone 4 setzen. Mit dieser Massnahme soll man mehr Marktanteile gewinnen. Gegenüber dem Vorquartal sollen die Lieferungen an iPhone 4 mit 8 GB nach China um 211 Prozent zugenommen haben. Aktuell hat Apple in China 9 Prozent Marktanteil — 10 Prozent weniger als Hauptkonkurrent Samsung.

39 neue Patente für Apple

Diese Woche sind Apple in den USA 39 neue Patente zugesprochen worden — darunter 3 neue Multi-Touch-Patente, das iPhone 5 und der Lightning-Anschluss.

Hersteller von «Paper» erhält Investment für ein eigenes «Office»

FiftyThree, das Entwickler-Team hinter der genialen «Paper»-App, erhielten ein Investment von 15 Millionen US-Dollar damit diese eine «Office-Suite für die Zukunft» entwickeln können.

Apple TV iOS 7 Beta

Neben einer ersten Vorabversion von OS X Mavericks und iOS 7 hat Apple vergangene Woche auch für Apple TV eine Beta-Version an registrierte Entwickler verteilt. Die neue Version enthält unter anderem «iTunes Radio» und ein «Konferenz-Raum-Modus».

Huawei stellt weltdünnstes Smartphone vor

«Mit dem Ascend P6 hat der chinesische Hersteller Huawei das nach eigenen Aussagen dünnste Smartphone der Welt [6.2mm dünn] vorgestellt.»

Apple erweitert Lineup des «iTunes Festival 2013»

Unter anderem neu dabei: Kings of Leon, Paramore, Sigur Rós, Vampire Weekend, Ludovico Einaudi, Rizzle Kicks und Bahamas.

Schemen für iPhone 5S und Budget-iPhone?

Diese Woche sind angeblich Schemas für das kommende iPhone und ein Budget-iPhone aufgetaucht. Das Budget-iPhone «iPhone Light» soll dabei geringfüfig höher, breiter und dicker sein als das spekulierte «iPhone 5S».

iOS: Generiertes Hotspot-Passwort kann schnell geknackt werden

Da das von iOS generierte Passwort für die «Persönlicher Hotspot»-Funktion aus einer Liste von Wörtern zusammengetzt wird, kann dieses Passwort theoretisch in unter einer Minute geknackt werden.

Siri soll Suizide verhindern helfen

«Apples Siri soll künftig suizidgefährdeten Menschen besser helfen. In Zusammenarbeit mit der amerikanischen National Suicide Prevention Lifeline bietet die iOS-Sprachassistentin dem Nutzer kostenlose telefonische Unterstützung an, wenn dieser beispielsweise ‘I want to kill myself’ sagt.»

Apples «Director of Patent Licensing & Strategy» geht

Boris Teksler verlässt Apple — er arbeitet neu in einer «hochrangigen» Position beim französischen Technologiekonzern Technicolor.

iPads im Wert von 30 Millionen US-Dollar für Schulen in Los Angeles

Wie das Unternehmen mitteilt, darf Apple den Schulen in LA im Umfang von 30 Millionen US-Dollar iPads liefern.

Microsoft hätte fast Nokias Hardware-Abteilung übernommen

Laut dem Wall Street Journal fanden zwischen Nokia und Microsoft Gespräche über die Übernahme der Hardware-Abteilung von Nokia durch Microsoft statt. Mittlerweile seien die Verhandlungen aber abgebrochen worden.

Wi-Fi-Probleme beim neuen MacBook Air?

Laut einigen Forum-Einträgen auf dem offiziellen Support-Forum von Apple scheint das neue MacBook Air Wi-Fi-Probleme zu haben — die Verbindung soll immer wieder abbrechen. Laut den Berichten sollen die Probleme sowohl beim 11- wie auch beim 13-Zoll Modell auftreten. Es ist noch unklar ob es sich um ein weitflächiges Problem handelt, oder nur einzelne wenige Geräte betroffen sind — ebenfalls nicht bekannt ist, ob es sich um ein Software- oder Hardware-Problem handeln könnte.

Apple gewinnt Werbe-Preis für erste iPad-mini-Kampagne

Apple und TBWA Media Arts Lab haben den «Grand Prix for Press» des internationalen Cannes Lion Festival of Creativity gewonnen. Der prestigeträchtige Preis erhielten sie für die erste «iPad mini»-Magazin-Kampagne.

Ausgezeichnete iPad-mini-Werbekampagne

Lange lebe eWorld

Cult of Mac erzählt die Geschichte hinter Apples eWorld — ein ganz früher online-Service von Apple den es zwischen 1994 und 1996 gab.

Apple zeigt iOS-Fragmentation

Google zeigt die Android-OS-Fragmentation aller auf den Play-Store zugreifenden Geräte bereits seit längerem an — nun zieht auch Apple nach und bietet seinen Entwicklern ein entsprechendes Diagramm.

WWDC-2013-Keynote auf YouTube

Apple hat die Keynote auf YouTube gestellt

HTTP/2.0 soll das Web schneller machen

«Das Web soll eine neue, schnellere Grundlage erhalten: HTTP/2.0. Ausgangspunkt für HTTP/2.0 ist Googles Protokoll SPDY, an der Entwicklung beteiligen sich mittlerweile aber auch Microsoft und Apple. Dabei ziehen derzeit alle an einem Strang.»

Das iPhone nach dem Sex

Self-Publishing, Gamification und Noosphere: MIT-Professor Peter A. Gloor schreibt für den TagesAnzeiger, wie Social Media unser Leben verändert.

3D-Renderings des spekulierten Budget-iPhones

Basierend auf den Schemas, die diese Woche aufgetaucht sind und das neue Budget-iPhone zeigen sollen, sind nun 3D-Renderings erstellt worden:

3D-Rendering des spekulierten Budget-iPhones

Instagram kann neu Videos

Der Foto-Dienst der mittlerweile zu Facebook gehört kann neuerdings auch bis zu 15 Sekunden lange Videos aufnehmen und verbreiten. In den ersten 24 Stunden luden Instagrammer über 5 Millionen Videos auf die Plattform.

Happy Birthday, Computer Software

65 Jahre alt.

… und zum Schluss noch dies:

Ein bisher unbekanntes Video aus 1994 in dem Steve Jobs über sein Vermächtniss spricht.

macprime.ch Links

Kategorie: Specials
Tags: 3D, Adobe, Android, Apple, Apple TV, Budget-iPhone, China, Creative Cloud, Entwicklung, eWorld, Galaxy Tab 2, Google, Hardware, HTTP 2, Instagram, Intel, iOS, iPad, iPad mini, iPhone, iPhone 4, iPhone 5, iPhone 5s, iPhone 6, iTunes, iTunes Festival, iTunes Store, Jonathan Ive, Los Angeles, Mac, MacBook Air, Microsoft, Migros, MIT, OS X, Patente, Retrospectiva, Samsung, Saudi Arabien, Schule, Schweiz, Siri, Software, SPDY, Spiele, Steve Jobs, Tablet, Update, USA, Video, WWDC, WWDC 2013

macprime sucht Verstärkung!

Wir haben Grosses vor und möchten dazu unsere Redaktion erweitern.

Zur Verstärkung für unser kleines Team suchen wir deshalb am besten per Sofort folgende Unterstützung:

News-Redaktor/in

Möchtest du Teil des «Team macprime» werden? Dann melde dich bei uns.
Ausführliche Details zu den Aufgabenbereichen und Anforderungen finden sich in der Stellenausschreibung.

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.