Login- & Registrieren-Schnellzugang

Passwort vergessen?

Wochenrückblick Retrospectiva 2013-27

Veröffentlicht am Samstag, 06. Juli 2013, um 09:40 Uhr von Stefan Rechsteiner

Im macprime.ch Wochenrückblick «Retrospectiva» werfen wir jedes Wochenende einen Blick zurück auf die vergangene Woche.

Wir listen nochmals alle unsere News dieser Woche auf und fassen alle Stories zusammen, die es nicht in einen eigenen Artikel geschafft haben.

News-Artikel dieser Woche

Smartphones: Apple weiterhin Nr. 1 in den USA

Bild zu «Smartphones: Apple weiterhin Nr. 1 in den USA»

Mit 39.2 Prozent Marktanteil bleibt Apple weiterhin der Nummer-1-Smartphonehersteller in den USA. Samsung folgt mit 23% auf Platz 2.

Apple sichert sich neues FaceTime-Icon

Bild zu «Apple sichert sich neues FaceTime-Icon»

Apple hat beim US-Patent- und Markenamt ein Antrag zum Schutze seines neuen FaceTime-Icons gestellt.

Firefox bekommt wieder neues Icon

Neues, optimiertes Firefox-Logo

Apples grosses Potential in China

China Mobile, der grösste Mobilfunkanbieter der Welt, hat noch immer kein iPhone im Angebot. Kunden und Analysten warten seit langem auf ein Deal zwischen CM und Apple. Für Apple wäre dies ein grosser Erfolg, steckt in solch einem Deal doch ein riesiges kommerzieles Potential.

Apple lässt Marke «iWatch» in weiteren Ländern schützen

Nach Russland und Japan soll die Marke iWatch nun auch in Mexiko, Taiwan und in der Türkei geschützt werden.

Apple veröffentlicht nächste Quartalszahlen am 23. Juli

Wie erwartet will Apple die Quartalszahlen für das dritte Fiskalquartal am 23. Juli bekanntgeben.

Windows 8 nun mit 100’000 Apps

Bild zu «Windows 8 nun mit 100’000 Apps»

Microsofts «Windows Store» beinhaltet neu über 100’000 Apps für Windows 8.

Microsofts Xbox-Chef verlässt Konzern, Balmer übernimmt

Bild zu «Microsofts Xbox-Chef verlässt Konzern, Balmer übernimmt»

Don Mattrick welchselt zum Social-Game-Hersteller Zynga. Dort soll Mattrick eine führende Rolle übernehmen — vielleicht sogar CEO. Derweil übernimmt Microsoft CEO Steve Balmer interims die Leitung der Xbox-Abteilung.

Apple startet diesjähriges «Back to School»-Programm

Bild zu «Apple startet diesjähriges «Back to School»-Programm»

«Kaufe einen Mac und bekomme eine CHF 100.- App Store Geschenkkarte, oder kaufe ein iPad oder iPhone und erhalte eine CHF 50.- Geschenkkarte.» Berechtigt an der Aktion sind Studenten, an einer Hochschule zugelassene Studienanfänger, Eltern, die für ein studierendes Kind einkaufen, sowie Hochschul- und Fachbereichsmitarbeiter.

Hasta la vista: AltaVista segnet das Zeitliche

Bild zu «Hasta la vista: AltaVista segnet das Zeitliche»

Yahoo! will besseren Fokus und stellt deshalb einige Dienste ein — darunter das Suchmaschinen-Urgestein «AltaVista».

Auf Chromium basierender Opera veröffentlicht

Bild zu «Auf Chromium basierender Opera veröffentlicht»

Version 15 vom skandinavischen Browser «Opera» ist die erste Version, die auf Googles WebKit-Projekt Chromium basiert. Opera 15 ist ab sofort zum Download verfügbar.

Schweiz bleibt in Sachen Innovation Spitze

«Die Schweiz scheint weiterhin ein idealer Ort für Innovation zu sein. Laut dem in Genf vorgestellten Global Innovation Index 2013 (GII) führt die Schweiz die Liste zum dritten Mal in Folge an.»

Paris: Apple Store in Rosny 2 öffnet Tore

Im Osten von Paris wird heute im Rosny-2-Einkaufzentrum ein neuer Apple Store eröffnet.

«Steve Jobs Schulen» in den Niederlanden

Bild zu ««Steve Jobs Schulen» in den Niederlanden»

In den Niederlanden eröffnen im August elv «Steve Jobs Schulen». In diesen Schulen gibt es weder eine Wandtafel noch einen Stundenplan. Dafür ist die Schule vollständig mit iPads ausgerüstet.

Apple-Geheimnisverrat: Keine Haftstrafe für Flextronics-Mitarbeiter

«Der Mitarbeiter eines Apple-Zulieferers, der geheime Firmenpläne zu iPhone und iPad an Aktienhändler verraten hatte, kommt um eine Gefängnisstrafe herum. Weil er mit den Behörden bei der Aufdeckung eines ganzen Insiderrings zusammenarbeitete, muss Walter Shimoon stattdessen knapp 46.000 Dollar zahlen. Ähnlich wie bei einer Bewährungstrafe muss er zwei Jahre lang zusätzliche Auflagen erfüllen. Das Urteil erging am Montag in New York.»

Renderings von Apples angeblichem Budget-iPhone

MacRumors hat basierend auf den angeblichen Schemas eines Budget-iPhones (die letzte Woche aufgetaucht sind) 3D-Renderings erstellt.

Yahoo übernimmt iOS-App «Qwiki» für 50 Millionen US-Dollar

Bild zu «Yahoo übernimmt iOS-App «Qwiki» für 50 Millionen US-Dollar»

Yahoo hat sich für angeblich über 50 Millionen US-Dollar die iOS-App «Qwiki» geschnappt. Bei der App handelt es sich um eine Video-App, die Bilder, Musik und Video verbindet um Geschichten zu erstellen, die man dann mit anderen teilen kann.

Farbige Emoji in Windows 8.1 — Die Zukunft von farbigen Schriften?

«Farbige Schriften» sind nichts neues, bereits der Type 3 Font-Standard in PostScript von Adobe erlaubt Farben innerhalb Schriften, doch erst vor kurzem machte Apple die «farbigen Schriften» mit den Emojis in iOS und OS X wirklich bekannt. Apple setzt dabei auf eine proprietäre Lösung mit PNG-Bildern. Google zog nach und setzt ebenfalls auf eine (nicht mit Apples Lösung kompatible) Lösung mit PNG-Bildern. Microsoft geht nun im neuen Windows 8.1 einen anderen Weg. In Windows 8.1 werden die Emojis nicht mit PNG-Bildern, sondern mit Vektor Glyphen mit Ebenen umgesetzt. Wie genau das funktioniert erklärt Typographie-Experte Ralf Herrmann bei OpenType.info.

Emojis in Windows 8.1

«verax» — Geschichte um Edward Snowden verfilmt

Vier amitiöse Filmer haben die Affäre um Whistleblower Edward Snowden verfilmt. Angebliches Budget: 500 US-Dollar. Gefilmt wurde während einer Woche an den Originalschauplätzen.

Mobile und DRIVE bescheren LeShop ein Rekordsemester

Bild zu «Mobile und DRIVE bescheren LeShop ein Rekordsemester»

«Der Schweizer Online-Verkaufshop von Lebensmitteln wächst nachhaltig auch im 2. Quartal und somit gesamthaft im ersten Halbjahr 2013 stark: LeShop.ch verkaufte Lebensmittel für 82 Millionen Franken, das sind 7% mehr als in der Vorjahresperiode.» 30 Prozent der Bestellungen werden per Smartphone und Tablets ausgeführt.

20 Millionen Galaxy S4 ausgeliefert

Laut der Koreanischen «Yonhab News» hat Samsung per Ende Juni 20 Millionen Galaxy S4 ausgeliefert. Das Gerät kam in einigen Ländern am 26. April auf den Markt.

29 neue Patente für Apple

Diese Woche wurden vom US-Patent- und Markenamt 29 Patentschriften von Apple veröffentlicht. Zu diesen Schriften gehören Beschreibungen zu Multitouch-Technologien, 3D-Gaming, den Lighning-Adapter und ein Kühlungssystem für das iPhone.

Nicht-Entwickler erhalten Zugang zu iWork for iCloud

Einige iCloud-Nutzer, welche über keinen eigenen bezahlten Developer-Account bei Apple verfügen, können ab sofort «iWork for iCloud beta» testen. Zuvor war diese Funktion nur für Entwickler freigeschaltet, welche einen offiziellen Developer-Account besitzen.

Poster: Apple feiert «5 Jahre App Store»

Am 10. Juli 2008 lancierte Apple mit dem iOS App Store eine beispiellose Erfolgsgeschichte. Nun feiert Apple den fünften Geburtstag des iOS App Stores mit einem Poster das es an verschiedene Journalisten verschickt hat — ähnliches machte Apple bereits zum 10. Geburtstag des iTunes Stores.

5 Jahre App Store

Patent: Apple entwickelt sich selbst anpassende Kopfhörer

Bild zu «Patent: Apple entwickelt sich selbst anpassende Kopfhörer»

Laut einem Apple-Patentantrag, der diese Woche vom US-Patentbüro veröffentlicht wurde, arbeitet Apple an einem Kopfhörer, der sich den Ohren des Trägers anpasst. Die beschriebenen Kopfhörer verfügen zudem über eine Geräuschunterdrückungs-Technologie.

Film-Poster zu JOBS

Am 16. August kommt in den USA das erste Biopic über Steve Jobs in die Kinos. Im Indie-Streiffen «JOBS» spielt Ashton Kutcher His Steveness — nun wurde ein erstes Filmposter veröffentlicht. Wann und ob der Film auch ausserhalb der USA in den Kinos gezeigt wird, ist noch nicht bekannt.

Erfinder der Computer-Maus stirbt im Alter von 88 Jahren

Douglas C. Engelbart, welcher 20 Jahre vor dem Launch des LISA und des ersten Macintoshs die Computer-Maus erfand, ist in dieser Woche im Alter von 88 Jahren in Kalifornien gestorben. An einem Vortrag im Jahr 1968 stellte der Wissenschaftler die erste Computer-Maus, welche 4 Jahre zuvor entwickelt wurde, einem Fachpublikum vor.

… und zum Schluss noch dies:

«Sími sem skilur þig», die wohl definitiv skurrilste Smartphone-Werbung die es gibt. Samsung wirbt in Island mit einem sehr bizarren Werbefilm gegen Apples iPhones und für das Galaxy S4.

Isländische Galaxy-S4-Werbung von Samsung

macprime.ch Links

Kategorie: Specials
Tags: AltaVista, App Store, Apple, Apple TV, Ashton Kutcher, Back to School, Biografie, Budget-iPhone, China, Don Mattrick, Douglas C. Engelbart, Edward Snowden, Emoji, FaceTime, Film, Firefox, Flextronics, Frankreich, Galaxy S4, Gericht, Google, iCloud, Icon, Innovation, iOS, iOS App Store, iPad, iPhone, Island, iTunes, iTunes Store, iWatch, iWork, jOBS, Kopfhörer, LeShop, Mac, Markenrecht, Markenschutz, Maus, Mexiko, Microsoft, Migros, Mozilla, Musik, New York, OS X, Paris, Patent, Quartalszahlen, Qwiki, Renderings, Retail, Retrospectiva, Richter, Rosny, Samsung, Schriften, Schweiz, Steve Balmer, Steve Jobs, Türkei, Tablet, Taiwan, Technologien, Update, USA, Video, Windows, Windows 8, Xbox, Yahoo, Zynga

Noch keine Kommentare

Anmelden um Kommentar zu verfassen

Allegra Leser! Nur angemeldete Leser können bei diesem Inhalt einen Kommentar schreiben. Jetzt kostenlos registrieren oder mit bestehendem Benutzerprofil anmelden.